Ab wann Pillenschutz?

2 Antworten

Wenn die Pilleneinnahme nicht am 1. Tag der Periode beginnt, ist für 7 Tage zusätzliche Verhütung (Kondome) notwendig

Danke! :)

0

Pass auf mit dieser Pille wenn du Kopfschmerzen bekommst!!!!!

Nur nebenbei...

Ist der Schutz der Pille nach Durchfall und Einnahme einer weiteren Pille noch gewährleistet?

Hey! Ich nehme die Pille Dienovel. Ich bin in der 1. Einnahmewoche und hab sie um 17h eingenommen. Um 21:15 ca. hatte ich Durchfall. Daraufhin habe ich noch eine Pille genommen. Ist der Schutz weiterhin gewährleistet?

Danke!

...zur Frage

Ersteinnahme der Pille erst am 2 Menstruationstag, ab wann sicher?

Hallo zusammen Und zwar habe ich meine Ersteinnahme der Pille erst am 2 Tag meiner Tage statt am 1 beginnen können. Jetzt ist es passiert das ich am 5 Tag ( also nachdem ich die 5 Tablette genommen habe) Gv hatte. Meine Frag ist war der Schutz der Pille jetzt schon gewährleistet gewesen ?!

...zur Frage

Desogestrel?

Hey Leute hab mal ne frage. Meine Freundin hat vor ein paar Tagen ihre Periode bekommen gegen 21-22 Uhr. Es heißt ja das man destrogestrel am ersten Tag der Periode nehmen soll um sofortigen Schutz zu haben. Sie hat die Pille aber erst am nächsten Tag gegen 14 Uhr genommen, heißt das dann das wir erst in paar Wochen Schutz durch die Pille haben ? Und macht es was wenn sie zur Pille auch Ibuflam genommen hat, bezogen auf den Schutz ?

...zur Frage

Erstes mal Pille genommen und Periode bleibt aus, normal?

Ich habe gestern zum ersten mal die Pille genommen . Am ersten Tag meiner Blutung . Heute war aber eher wenig Blut , grade als sonst. Hab dass Gefühl als ob die wieder aufhört. Ist dass normal und ist der Schutz gewährleistet?

...zur Frage

Ist der Schutz noch gewährleistet wenn ich meine Pille von Dienovel zu Mayra wechsel?

Hab eine Zeit lang die Pille von Dienovel genommen, kann ich jetzt nach meiner Pillenpause von 7 Tagen zu der Pille von Mayra wechseln? Ist der Schutz direkt gewährleistet?

...zur Frage

Ist Antibiotika in kombination mit Pille sicher?

Hallo Community.

ich wollte mal fragen wie es aussieht mit Antibiotika und der Pille in kombination. Ich lese viel das der Schutz der Pille nicht mehr so gegeben ist wie gewohnt nach einnahme von antibiotika. Am Samstag den 26.12 wurde das letzte mal antibiotika genommen von meiner Freundin. Während dieser zeit hatte sie auch ihre Pillenpause. Die erste Pille wird heute wieder eingenommen. Wäre ein sofortiger Schutz für morgen oder allgemein die kommende Woche/ Monat gewährleistet oder gibt es da Risiken?

Zusätzliche Verhütungs kommentare müssen nicht geschrieben werden, dass steht schon an, mich interessiert es nur ob der Schutz tatsächlich geschwächt ist das man bedenken haben müsste?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?