Ab wann Pille absetzten?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hast du Nebenwirkungen, oder wieso denkst du, diese Pille sei nicht gut für deinen Körper? Hast du mal an einen Pillenwechsel gedacht?

Du kannst die Pille, wenn du sie wirklich absetzen willst, einfach weglassen. Aber um deinem Körper das größte Hormonchaos zu ersparen, solltest du die Pille vor dem Absetzen mindestens 14 Tage genommen haben.

Der Schutz ist dann sofort weg, du musst danach also anderweitig verhüten. Rückwirkend verlierst du den Schutz nicht.

Mir ging es nach dem Absetzen der Pille immer ganz normal, außer dass die Regelblutungen wieder stärker und schmerzhafter wurden. Ist ja logisch.

beautynii99 15.01.2017, 19:43

Ich möchte die absetzen da ich die jetzt gute 2 Jahre nehme und einfach gemerkt habe da die viel mit mir angestellt hat . ich habe zugenommen und das ziemlich schnell und da gibt es noch einige dinge und eine andere will ich auch nicht nehmen.

Danke für deine Antwort:)

0

Sobald du nebenwirkungen die deines erachtens untragbar sind sofort absetzen habe ich auch gemacht. Außerdem kann nichts mehr passieren wegen schamgerschaft es liegen 3 wochen dazwischen. Informiere dich mal wie lange spermien in der scheide überleben. 

Nach der pillen absetzung bekommst du kurz danach deine regelblutung und ab da jeden monat zu dem zeitpunkt. Mir ging es danach viel besser allerdings hab ich immer dolle schmerzen bei der regelblutung und die verstärkten sich danach halt wieder ich verwende nun den nuva ring und der tut mir gut. Nicht so überdosiert wie die pille (das ist standart) und es umgeht den magen und wirkt sofort an der richtigen stelle außerdem merkt mann und frau ihn gar nicht man muss nur jeden monat dran denken raus nehmen neuen und rezept halt. Der nuva ring gibt jeden tag bzw konstant eine menge an hormonen ab.

Ich habe mehrere jahre ohne hormonellen schutz gelebt und hatte keine probleme nur halt die schmerzen sonst alle pro nicht kontra

Spermien überleben im Körper etwa 5 Tage höchstens, auf keinen Fall 3 Wochen. Wenn du die Pille absetzt, verlierst du natürlich zukünftig den Schutz, das dürfte klar sein. Also zusätzlich verhüten.

Wenn du die Pille absetzt, wirst du wahrscheinlich erstmal eine Abbruchblutung bekommen. Die nächste Blutung ist dann wieder deine natürliche Periode. Es kann aber gut sein, dass dein Körper ein paar Monate braucht, um sich wieder einzupendeln, sei also nicht zu ungeduldig, wenn du auf die Periode wartest.

Wenn du weiterhin regelmäßig Sex haben willst, kannst du dich ja von deinem FA über andere Verhütungsmethoden informieren lassen.

Sofern du vor dem Absetzen mindestens 14 aufeinanderfolgende Pillen korrekt eingenommen hast, kannst du sogar noch am letzten Einnahmetag Sex haben, ohne eine ungeplante Schwangerschaft befürchten zu müssen.

Da dein letzter Sex ja mittlerweile sogar mehr als drei Wochen zurückliegt, brauchst du nun wirklich überhaupt nichts zu befürchten.

Du kannst also einfach aufhören, die Pille zu nehmen.

Nachdem ich die Pille vor über acht Jahren absetzte, fühlte ich mich gleich wieder richtig wohl in meiner Haut.

LG

Also wenn die Spermien ganze drei Wochen überlebt haben dann wirst du ein Fall für die Wissenschaft, so weit ich weiß bleiben die max 5 Tage am Leben, wenn du also dazwischen keinen sex hattest..

Wieso nimmst du sie nicht einfach das Blister das du grade hast durch und setzt sie dann ganz normal ab?

Zu pro contra kann ich dir leider nicht viel sagen :/

Wenn du seit 3 Wochen keinen Geschlechtsverkehr mehr hattest, kannst du die Pille jederzeit ohne Bedenken absetzen. Du musst dann natürlich mit einer alternativen Methode verhüten wie z.B. Kondome, Diaphragma oder auch NFP, Zykluscomputer, Kupferkette, Kupferspirale oder Kupferball - um mal die sicheren hormonfreien Alternativen zu nennen.

Ich habe mal nur hormonfreie Alternativen genannt, weil es sich so anhört, als würdest du generell nicht mehr hormonell verhüten wollen. Die Methoden oben sind genau so sicher oder sogar onch sicherer als die Pille und haben gar keine hormonellen Nebenwirkungen.

Ich stand vor einigen Jahren auch vor der Frage, und habe die Pille auch einfach abgesetzt. Verhüte seitdem mit dem cyclotest myway (Zykluscomputer) und würde nie wieder zu den Hormonen zurückkehren!

Was möchtest Du wissen?