Ab wann Notarzt rufen bei Extrasystolen und Salven?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Naja, manche leben damit - müssen damit leben. Doch bei dir steht noch keine Diagnose fest - da sollte man schon vorsichtiger sein. Kannst du dich nicht ins Krankenhaus fahren lassen, damit die dich an ein EKG anschließen können? Ansonsten...geh am Freitag zu deinem Hausarzt und wenn es schlimmer wird, ruf den Notarzt.

Alles Gute!

unbedingt beim Cardiologen abklären lassen...und nicht auf dielange Bank schieben

Hier solltest Du keine medizinischen Ratschläge erwarten. Das kann zu gefährlich sein. Rufe den Notarzt an. Schilder Deine Symptome. Nur er kann Dir sagen, wie Du Dich verhalten sollst.

Den Notarzt kannst Du nicht anrufen.

0
@berni45146

Es ist ei gravierender Unterschied zwischen Notarzt oder ärztlicher Notdienst. Man kann sich zwar viel denken, aber bei einer solchen Frage ist die genaue Bezeichnung schon wichtig.

0
@KaeteK

Der Fragesteller hat aber geschrieben er habe ihn gesprochen. Also war es nciht der Notarzt.

0

Bei Herzrhythmusstörungen sollte man schon zum Arzt. Aber nicht gleich zum ärztlichen Notdienst.

Kommt immer darauf an, was die Ursache ist.

0
@KaeteK

Stimmt, aber wäre die Ursache von gravierender Art hätte er die Frage nicht schreiben könen

0

Was möchtest Du wissen?