Ab wann neuen Laptop?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich hab auch son altes Teil will Ihn aber nicht missen da ich Windows 8 sch.. finde und auch kein Office (Excel Word etc) mehr drauf ist. man wird nur abgezockt zum kaufen. Das Problem ist halt der Akku. Einen neuen wohlgemerkt wenn auch NEU ist es nicht liegt ja schon lange auf Lager. Ansonsten kann ich nur sagen. Komplett Festplatte Werkseinstellung und mit Recovery CD neu starten. ABER VORSICHT. Alle Daten vorher sichern. Greets Fleckyy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Problem mit der Überhitzung muss nicht zwangsläufig nur am Staub liegen. Nach der Zeit gibt es einige Modelle bestimmter Hersteller, bei denen der Lüfter verschlissen ist und gewechselt werden muss. Im Zuge dieser Reparatur empfiehlt es sich auch, gleich noch die Wärmeleitpaste zu tauschen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xCirno
08.06.2014, 02:04

Alles schön und gut aber ich werde nicht mehr Geld in das Teil reinstecken wen ich nicht weiß an welcher Stelle es als nächstes kaputt geht. Musste mir jetzt schon 2 mal einen neuen Rahmen kaufen und Nummer 3 wurde heute bestellt und da habe ich einfach keine lust viel rein zu stecken wen ich von dem Geld genau so gut einen neuen kaufen kann

0

Neu kaufen? Hm...

Natürlich kannst du dann mehr zocken, aber dann 600+ investieren? Hast du es dann mach, nur beobachte den Markt genau und warte auf "Schnapper".

Oder:

Gebe ihn ab, oder mach selber:

Aufschrauben alles mit einem Pinsels säubern, kannst du Wärmeleitpaste erneuern??? Das auch machen.

Kostet dich einen Fuffie (50€) und er ist wie neu.

Danach natürlich mal neuaufsetzen, wenn das System älter als 1 Jahr ist.

Bitte beides kombinieren, eins von Beiden allein bringt wohl Besserng, aber nur wenig und macht nicht glücklich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xCirno
08.06.2014, 00:34

Das System ist auf dem neuesten Stand und aufschreiben und Pinseln bringt nichts diesen Tipp habe ich schon so oft gekriegt aber ich kann ihn doch nicht jeden Tag aufschrauben und Pinseln zudem ich das sowieso regelmäßig mache da das für mich zur pflege vom meinem Laptop gehört

0

Recovery DVD einlegen, platt machen und neu aufziehen. Das ist das vernünftigste

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von floppydisk
08.06.2014, 00:24

unsinn, das holt den dreck auch nicht aus dem rechner.

das ding muss einfach mal geöffnet und gereinigt werden, dann läuft er auch wieder kühl. recovery ist außerdem müll, wenn, dann ein richtiges windows drauf.

0

Was möchtest Du wissen?