Ab wann nennt man es Freundschaft?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich hatte jemanden in meiner Klasse mit dem ich mich gut verstanden hab und wir auch ab und an beieinander standen vor der Schule als wir auf die anderen gewartet haben, iwann hab ich dann was von Freundschaft erwähnt und er meinte nur "Sind wir befreundet?" :D

Aber ich denke wenn du *regelmäßig* die Pausen mit ihnen verbringst und ihr euch gut versteht und ihr vor allem auch über viel reden könnt, kannst du sie schon Freunde nennen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine richtige Freundschaft ist es für mich erst, wenn man jemandem alles anvertrauen kann und derjenige immer für einen da ist:) So was muss sich natürlich auch erst entwickeln, aber wenn es für dich Freundschaft ist, nenne sie auch deine Freunde!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Freundschaft ist es wenn du es magst mit ihm zu chillen oder Zeit zu verbringen und du mit ihm über Probleme oder sonstiges Reden kannst :D Jeder hat da seine eigene Vorstellung aber wenn du ihn magst denke ich schon dass ihr befreundet seit :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?