Ab wann muss ich Steuern Zahlen (Kleingewerbe)?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die Grenze war Im Jahr 2014 von 8354 Eur

Mehr als 8354? anmelden.

sauce: http://www.steuerklassen.com/steuerfreibetrag/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PatrickLassan
27.10.2015, 08:27

Das ist der Grundfreibetrag bei der Einkommensteuer. Mit der Gewerbeanmeldung hat das nichts zu tun.

1

Ab wann, oder ab welchem Ertrag müsste ich ein Kleingewerbe anmelden?

Da es keine Kleingewerbe gibt ist die Frage obsolet. Ferner kannst du als minderjährige Person kein Gewerbe anmelden, da es dir an der unbeschränkten Geschäftsfähigkeit fehlt.

Und ab wann müsste ich somit Steuern zahlen?

Welche Steuern? Umsatz-, Gewerbe- oder Einkommensteuern?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Gewerbe musst Du anmelden sobald Du gewerblich tätig bist. Das wird nicht ganz einfach werden in dem Alter!

Steuern fallen an ab einem Gesamtbetrag der Einkünfte von Achttausendnochwas.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dasbaumelein
26.10.2015, 22:18

was will das jetzt in meinem Fall bedeuten? ich mach das ja Nur nebenbei und eben für das kleine Taschengeld

0

Ein Gewerbe kannst du erst mit 18 anmelden. Steuern zahlst du ab ca. 8000 Euro Jahreseinkommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dasbaumelein
26.10.2015, 22:19

also Muss ich nichts tun?

0

Was möchtest Du wissen?