Ab wann muss ich als Kleinunternehmer steuern zahlen?

2 Antworten

'Kleinunternehmer' ist ein Begriff aus dem Umsatzsteuerrecht (§ 19 Umsatzsteuergesetz). Die Kleinunternehmerregelung findet nur Anwendung, wenn der Umsatz im Vorjahr 22.000 € nicht überstiegen hat und im laufenden Jahr 50.000 € voraussichtlich nicht übersteigt. In diesem Fall wird Umsatzsteuer nicht erhoben.

Einkommensteuer ist dann zu zahlen, wenn das zu versteuernde Einkommen den Grundfreibetrag von derzeit 9.408 € übersteigt.

Wenn das Finanzamt ihm auf die Spur kommt

Was möchtest Du wissen?