ab wann muß der mieter die wohnung zugänglich machen nach der kündigung

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

AllgemeinerMietvertragsauszug: §17 Nr. 2 Bei Beendigung des Mietverhältnisses oder bei verkauf des Grundstückes ist es dem Vermieter oder einem von ihm Beauftragten gestattet, die Mieträume zusammen mit Mietinteressenten Bez. Kaufinteressenten zweimal wöchentlich werktags in der Zeit von 10-12 und 15-17 Uhr nach rechtzeitiger Ankündigung zu betreten. Der Mieter verpflichtet sich, Vorkehrungen dafür zu treffen, dass die Mieträume auch in seiner Abwesenheit betreten werden köönen. §§13 und 14 finden Anwendung. Das heist für Dich... über einen Rechtsanwalt bekommst du ganz schnell eine einst weilige verfügung zum betreten der Wohnung mit der Androhung von Folgekosten bei nicht rechtzeitiger Vermietungsmögkichkeit

kann ich auch ohne rechtsanwalt folgekosten geltend machen ? weil zwei monate sind nach der schriftlichen kündigung vergangen und er ist schon ausgezogen ,hat aber noch für einen monat miete gezahlt.glaube nicht das er bis ende des monats jemanden reinlassen wird . muß ich ihm jetzt bescheid sagen wegen den folgekosten oder kann ihn erst bei schlüsselübergabe damit konfrontieren ?

0
@blau1973

Selbstverständlich. Nicht genau beziffern sondern angeben: Nichtvermietungmöglichkeit(verspätete), Anwaltskosten, Zinskosten (wegen Kontoüberziehung)nur schriftlich übergabe mit Zeuge am besten (Freund ect.)

0

Grundsätzlich muss der Mieter für mögliche Nachmieter nach Terminverbarung einen Besichtigungstermin ermöglichen. Übergeben muss er die Wohnung erst am letzten Tag des Mietverhältnisses. Diese Situation ist jedoch kein Grund die Mietkaution einzuhalten.

Du als Vermieter hast die Pflicht,Dich bei den Nochmietern zu melden,um einen Termin auszumachen,um mit den neuen Mietern die Wohnungsbesichtigung durchzuführen.Auf gut Glück bei den Nochmietern wirst Du kein Glück haben.Dann brauchen sie Dich auch nicht reinzulassen. Aber was willst Du mit der Kaution bezwecken?Willst Du einen Teil davon haben,weil sie Dir nicht die Möglichkeit geben,die Wohnung zu besichtigen?

natürlich möchte ich einen termin machen aber er hat keine zeit möchte seine ruhe usw. es sind schon einige bewerber wieder abgesprungen weil sie sich die wohnung nicht anschauen dürfen.ich habe jetzt den mietferlust und im winter die heizkostn und der mieter lacht sich jetzt ins fäustchen ? weil wenn dann mal einer reindürfte hat der neue vielleicht mieter ja eine kündigungsfrist von drei moaten. wir hatten bis jetzt ein gutes mieter vermieter verhältnis und jetzt sowas !

0

Was möchtest Du wissen?