Ab wann merkt man das eine Frau schwanger ist?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Aller spätestens, wenn das Kind kommt!

Aller frühstens, wenn die Regel ausbleibt, die Frau kotzen muss, die Frau übelsten Heißhunger hat, die Frau ständig auf Toilette rennt, die Frau ein Ziehen im Unterleib wahrnimmt und ihre Boobies können weh tun. Achja, mir war/ist auch ständig kalt. 

Möchte jemand ein Glas Sauregurken mit Erdnussbutter?

Ich weiß das von meiner Freundin es gibt viele Anzeichen am Anfang, morgenübelkeit, deine Brüste wachen und werden hart, komische Unterleib schmerzen, du bekommst natürlich deine Tage nicht aber ab und zu ne Schmier Blutung.

Äußerlich nach 3 -4 Monaten, es kann aber auch später sein oder ganz am Schluß wenn sie Übergewicht hat. 

spätestens wenn die Regeln weg bleiben und evtl morgenübelkeit, wachsende brüste(also schmerzen) und "Fressattacken"

Ab dem positiven Test.

Sonst ernst, wenn der Bauch spezifisch geweitet ist.

"Sehr wichtig"?

Vorsicht bei der Samenspende.

Schwangerschaft kann durch einen Selbsttest (aus der Apotheke) nachgewiesen werden.

brido 16.08.2016, 11:58

Freßattacken selten, eher Lust auf komische Sachen oder Gurken. 

0

Wenn sie einen verhältnissmäßig großen Bauch hat

Was möchtest Du wissen?