Ab wann macht Tilidin 50 mg / 4 mg Naloxon abhängig?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Oder stellt sich diese körperliche Abhängigkeit erst nach einem gewissen Zeitraum ein (2-3 Wochen?)

Ab 2 Wochen stellt sich eine Abhängigkeit langsam ein. 100 mg sind aber nicht sonderlich viel. Aber nach spätestens 1-2 Wochen solltest du eine Pause einlegen, wenn du eine Abhängigkeit vermeiden möchtest.

So schnell wird man nicht abhängig.

Aber selbst wenn, kann man mit dem Arzt zusammen das kalkulierte Risiko uu in Kauf nehmen, je nach Krankheit.

Wird bei chronischen Schmerzen sehr oft gemacht. Es entsteht NUR eine physische Abhängigkeit, die NICHT die Konsequenzen wie Drogen hat. Schmerzpatienten sind ohnehin viel weniger gefährdet, von den Schmerzmitteln psychisch abhängig zu werden. Und nimmt man sie nach Anweisungen ein, ist das Risiko nochmal reduziert.

Also kein Grund zur Panik.

Müdigkeit, Entspannung, Schwindel sind übrigens normale Nebenwirkungen und verschwinden bei regelmäßiger Einnahme oft völlig. Ein weiterer Grund dafür, denn so können Menschen dann trotz Krankheit oft erstmals wieder normal am Leben teilhaben.

Nein, so schnell wird man nicht abhängig. Wenn Du es nimmst wie es der Arzt verordnet hat, dann kann Dir in der Regel nichts passieren und wenn Du angenommenerweise trotzdem abhängig werden würdest, wirst Du halt wieder runterdosiert. Aber dafür musst Du es schon länger und in einer sehr viel höheren Dosis nehmen. Mach Dir keine Sorgen.

Wenn du die über einen Zeitraum von einer Woche nimmst entsteht eine kleine Abhängigkeit. Wenn du die einmal nimmst und z.b 1 Monat Pause dazwischen hast ist es kein Problem. Die machen nicht beim ersten mal Abhängig.

Abhängig wird man nur von dem positiven effekt. Greif lieber zu Ibu 800 dann sind die schmerzen auch weg. Der Entzug ist nicht gerade empfehelnswert. Also du kannst es einmal nehmen eine große Pause machen und dann nochmal aber wenn du länger durchnimmst entsteht 1. eine Toleranz und 2. Abhängigkeit weil dein Kopf denkt das es dir gut tut so entspannt zu sein.

0

Was möchtest Du wissen?