Ab wann kriegt man Hartz 4?

8 Antworten

Anspruch auf Arbeitslosengeld von der Agentur für Arbeit hast du nicht,dazu hättest du innerhalb von 2 Jahren min.1 Jahr ( 360 Tage ) eine Versicherungspflicht nachweisen müssen,selbst wenn du die Anwartschaftszeit erfüllt hättest,würdest du bei einer Eigenkündigung / Aufhebungsvertrag ohne wichtigen Grund erst einmal eine Sperre von 12 Wochen bekommen !

Es käme also nur ALG - 2 vom Jobcenter in betracht und da du noch unter 25 bist und bei deinen Eltern wohnst bildest du mit diesen zusammen eine BG - ( Bedarfsgemeinschaft ) weil du deinen Bedarf nach dem SGB - ll nicht aus eigenem Einkommen decken kannst.

In einer BG - sind dir deine Eltern nach dem SGB - ll vorrangig zum Unterhalt verpflichtet,du könntest als wenn überhaupt nur gemeinsam mit deinen Eltern einen Anspruch haben.

Den würdet ihr haben wenn deine Eltern nach Abzug ihrer Freibeträge auf Erwerbseinkommen nach § 11 b SGB - ll euren gemeinsamen Bedarf nach dem SGB - ll nicht mit ihrem anrechenbarem Einkommen / Vermögen decken könnten.

37

Aber wenn die Fragestellerin Miete zahlt, kann es ja auch sein, dass die Eltern ein Haus haben und die FS einen Teil davon bewohnt. Dann würden die Eltern nämlich gar nicht aufgefordert werden, Einkommensverhältnisse offen zu legen.

Edit: Wenn die Wohnung von der Wohnung der Eltern getrennt ist und man z.b. eine eigene Haustür hat.

0
57
@Laury95

Eine eigene Haustür würde auch noch keine eigene Anschrift bedeuten und nur darauf kommt es dem Jobcenter an,dann würde das Kind in den Augen des Jobcenters trotzdem bei den Eltern wohnen und unter 25 würde es dann nur gemeinsam mit den Eltern evtl.ALG - 2 als Aufstockung geben !

Ich kenne zumindest keinen Fall oder ein Urteil eines Sozialgerichts wo anders entschieden wurde.

0

Da Du kein volles Jahr Sozialversicherungsbeiträge gezahlt hast, hast Du keinen Anspruch auf Alg 1.

Alg 2 leider auch nicht, da Du unter 25 bist. Somit sind Deine Eltern für Deinen Lebensunterhalt verantwortlich, sofern deren Einkommen nicht unter dem Gesamtbedarf liegt.

Du kannst einen Antrag auf ALG 2 stellen, ziehst dann aber deine Eltern mit in deine Bedarfsgemeinschaft. Das heißt, euer aller Einkommen wird auf euer aller Bedarf angerechnet. Sollte dann noch ein Restbedarf vorhanden sein, erfolgt eine Leistungsbewilligung.

Wieviel Hartz IV kriegt man als alleinstehende Person ohne Kinder?

Hi

bitte nicht aufregen, bin kein Schmarotzer..aber ich habe aufgrund der wirtschaftlichen Lage Angst, dass ich arbeitslos werde, deshalb würde mich mal interessieren, ob man von Hartz IV einigermaßen leben kann. Danke falls ihr es wisst

...zur Frage

Befristeter Arbeitsvertrag... Danach Recht auf Arbeitslosengeld?

Hallo, Meine Freundin ist seit November arbeitslos und hat 1 Jahr Anspruch auf Arbeitlosengeld. Nun hat sie gestern eine Zusage bekommen. Die Arbeitsstelle ist aber befristet für 3 Monate. Sie soll 20 Std. arbeiten und jemanden Vertreten. Hat sie danach noch Anspruch auf Arbeitlosengeld oder bekommt sie Hartz IV ??

Sie ist ziemlich verunsichert und weißt nicht, was sie machen soll...Stimmt es, dass sie dann Hartz IV bekommen wird, falls sie den Vertrag unterschreibt?

...zur Frage

Arbeitslos. Anspruch auf Geld?

Ich bin 17 und habe 1 Jahr und 6 Monate Ausbildung gemacht. Bin nun arbeitslos gemeldet und bekomme Arbeitslosengeld. Habe ich auch anspuch auf andere sachen oder eher weniger?

...zur Frage

Was kann man eigentlich alles beantragen wenn man Hartz 4 Empfänger ist.

Hallo

Wer kann mir sagen, was man alles beantragen kann, wenn man ALG 2 bezieht und dem Staat nicht alles schenken will.

Ich denke da an bestimmte Gelder für dies und das.

Wo kann man noch was rausholen, bzw. beantragen, denn Ihr wisst doch selbst wie schwer das schon ist, überhaupt ALG 2 Empfänger zu sein.

Ich z.B.weiss, das man als ALG ?Empfänger bei der Telekom einen so genannten Sozialtarif beantragen kann und hat somit 6-10 Freiminuten im Monat.

Aber das kann doch nicht alles sein.

Wo kann man noch etwas herausholen, bzw. vergünstigung kriegen, oder sparen.

Unsere Bedarfsgemeinschaft: beide Arbeitslos und ein Kind.

Gibt es ev. Auch was wenn man in einer Bedarfsgemeinschaft lebt.

Für jeden Tipp oder Tricks wären wir euch sehr dankbar.

...zur Frage

Ich 25 arbeitslos/ HARTZ 4 - habe ich Anspruch auf Kindergeld?

Hallo zusammen.. Ich bin 25 Jahre und seit 2 Jahren arbeitslos/. Habe zuvor gearbeitet. Dann ALG 1 bezogen und seit Ablauf dieses Anspruchs bin ich nun HARTZ 4/ ALG II - Empfängerin. Eine Freundin sagte mir ich hätte doch noch Anspruch auf Kindergeld bis 25, doch dies kann ich mir garnicht vorstellen Habe im Inet mal gegooglet & immer verschiedene Aussagen gelesen. Nun bin ich verwirrt. Ich denke das ich arbeitssuchen gemeldet bin und nicht ausbildungssuchend. Eine abgeschlossenen Ausbildung habe ich nicht. Ich lebe alleine und nicht mehr bei meinen Eltern. Ich bedanke mich für evt. Antworten.

...zur Frage

Wie kann ich dem Staat Geld abzocken?

Hallo,

ich habe jetzt mein erstes Lehrjahr als KFZ-Mechatroniker abgeschlossen, leider nicht erfolgreich. Nun habe ich die Wahl zwischen einem Wiederholungsjahr oder eine andere Ausbildungsstelle zu suchen. Da ich aber bis jetzt noch nichts anderes gefunden habe gehe ich davon aus ,dass ich für die nächsten 12 Monate sozusagen arbeitslos bin, falls cih keinen Aushilfejob finde...Nun ja, gibt es denn eine Möglichkeit Geld vom Staat zu erhalten, wenn ich arbeitslos , speziell in meiner Situation ? Also ich weiss eh dass ich kein Hartz IV beantragen kann, aber wäre es möglich irgendwelche anderen Gelder zu erhalten ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?