Ab wann kommt der Schweißgeruch

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das kann man nicht pauschal beantworten. Du meinst sicher den unangenehmen, muffigen Schweißgeruch? Frischer Schweiß riecht auch, aber nicht unbedingt fies. Mancher müffelt nach 2 Tagen noch nicht, ein anderer stinkt bei gleicher Betätigung bereits nach einer Stunde.

Man richt dann das du geschwitzt hast, wenn der Schweiß getrocknet ist. Wenn du gerade schwitzt und diese stellen sind noch nass, riecht man noch nichts.

Kommt auf den Schwitzenden und auf den Riechenden an. Der geruch von Schweis ist bei jedem anders und wird auch unterschiedlich wahrgenommen.

Stärkerer Schweißgeruch seid dem Krafttraining

Hallo liebe Leser, ich bin 21 Jahre und mache nun seid knapp 4 Monaten Kraftsport zum Muskelaufbau. Bin 188cm groß und wiege jetzt 78kg. Als ich angefangen hab knapp 72kg. Vom Typ her bin ich ein Hardgainer und hab einen sehr schnellen Stoffwechsel.

Jetzt ist mir aufgefallen, das mein Schweiß seid einem Monat intensiver, öfter und mehr riecht als gewöhnlich. Normalerweise stinke ich nie nach Schweiß. Und seid einem Monat fange ich auch manchmal ohne körperliche Belastung an zu riechen. Das ist total unangenehm. Ich dusche mich jeden zweiten Tag, benutze Deo, wechsel regelmäßig meine Kleidung aber trotzdem riechts.

Kann das durch den Kraftsport und die Eiweißreiche Ernährung kommen. Oder eine Hormonumstellung?

Danke für Antworten

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?