Ab wann Kinderwunschuntersuchen machen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

ich habe mir auch gedanken gemacht, dass ich keine kinder kriegen kann, weil ich im leben nie richtig verhütet hatte, aber jahrelang meistens ungeschützten sex hatte, zuletzt an die 3 jahre lange zeit davon sehr oft sex gehabt und nie was passiert.

einmal im halben jahr mehrfach die woche bis alle paar tage.

ich hätte mit 34 / 35 mal weitere tests durchführen lassen, wenn ich nicht schwanger geworden wäre.

ich war dann nach knapp mehr als 3 jahren einmal schwanger, aber es war dann ne fehlgeburt.

und mein frauenarzt meinte dann, nun wissen sie wenigstens, dass sie schwanger werden können.

ich weiss nicht, wie alt du bist, aber je mehr du dich unter druck setzt, kann sich das thema rausziehen nach hinten, denk nicht dran, dann kommts vielleicht eher.

9 monate is keine zeit, finde ich.

je nachdem wie alt du bist, ich würde erst mit über 30 nach ewigkeiten der versuche weitere tests machen lassen.

wie gesagt hatte ich nie gross verhütet, wenn ich mal ne beziehung hatte und wurde bis ich 30 war, nie schwanger.

wenn du dich nicht zu sehr aufs thema versteifst, gehe ich davon aus, dass es in ein paar monaten bei euch auch klappen wird.

wenn du aber immer daran denkst, dich unter stress setzt, is das nicht gut und dann passiert es erst recht nicht.

mfg

Bleib ruhig! Stress ist sowieso eher Kontraproduktiv.

Was Endometriose angeht, so ist das eine gemeine Krankheit. Ich hatte mit Mitte 20 eine Laparoskopie, wo mir Endometrioseherde entfernt wurden. ich hatte dann eine längere Partnerschaft und wir haben eine Zeitlang ohne Verhütung S.. gehabt. Nicht um etwas herauszufordern, sondern weil eben durch die Endometriose zu einem Teil die Fruchtbarkeit beeinträchtigt wird. Klingt unvernünftig, aber es war so, das auch in den gefährlichen Zyklen nichts passiert ist. Wie gesagt Kinderwunsch bestand nicht und es war Leichtsinnig. ...

Wenn es in dem etwaigem Zeitraum (1 Jahr) nicht klappt, das du Schwanger wirst, kannst du ja mal eine Eileiterdurchlässigkeitsprüfung machen lassen. Da hast du zumindest nochmal ein Stück weit Gewissheit, bzw. weißt danach mehr.

Als aller erstes geht man zum Arzt und holt sich das medizinische okay ein und dann sind bis zu zwei Jahre Übungszeit völlig normal.

Fahrt doch mal zusammen in den Urlaub, genießt die Zweisamkeit und lasst die Familienplanung mal außen vor.

Was möchtest Du wissen?