Ab wann kann sich ein Staat als Staat bezeichnen, welche Kriterien müssen erfüllt werden.?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Schließe mich der Meinung an, dass ein Staat erst Staat ist wenn ihn andere Staaten anerkennen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PatrickLassan
27.11.2015, 07:24

Das ist umstritten. Im Allgemeinen geht man davon aus, dass es sich um einen Staat handelt, wenn die in der 3-Elemente-Lehre genannten Voraussetzungen vorliegen. Anerkennung durch andere Staaten ist dann lediglich ein Ergebnis der äußeren Staatsgewalt.

0

Da gibt es viele verschiedene Ansichten.

Oft wird geäußert ein Staat müsse ein definiertes Gebiet und ein definiertes Volk und eine Regierung haben.

In der Praxis kommt es schlicht darauf an, ob andere Staaten ihn anerkennen oder nicht.

Ein berühmtes Beispiel ist das Königreich Sealand:

https://de.wikipedia.org/wiki/Sealand

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PatrickLassan
27.11.2015, 07:22

Sealand mangelt es nicht nur an Anerkennung durch andere Staaten, sondern  sowohl an einem Staatsgebiet (die Seefestung, die es als Staatsgebiet betrachtet, wird von GB beansprucht) und an Staatsgewalt, dazu gibt es diverse Urteile

0

Merkmale eines Staates im Völkerrecht:
Staatsgebiet,
Staatsvolk,
Staatsgebiet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?