Ab wann kann mann bei YouTube Geld verdinen ab wie viel Abonnenten?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Es ist ganz einfach. Wenn du einen Kanal erstellst und mit ihm Geld verdienen willst, musst du dein YouTube Konto besätigen. Dies ermöglich dir die Monitarisierung (Geld durch Videos verdienen), aber auch weiter Features wie Livestreaming und z.b. Thumbnails (also Vorschaubilder).

Wenn du das Konto bestätigt hast musst du in den Kanaleinstellungen die Monitarisierung aktivieren. Das reicht eigentlich schon. Aber damit dir das Geld gutgeschrieben wird musst du ein Konto angeben, auf dem das Geld überwiesen wird. Dazu Navigierst du auf http://adsense.google.com/ und Konfigurierst alles. (WICHTIG DAS VERDIENTE GELD WIRD ERST BEI 70€ AUSGEZAHLT) Auf der Seite kannst du auch deinen aktuellen Kontostand des Verdientem Geld sehen. Durch die Aktivierung der Monitarisierung wird dem Zuschauer Werbung angezeigt. (Wo und wann die Werbung angezeigt wird kannst du einstellen. Dies ändert allerdings auch den Betrag den du Verdienen könntest)

Aber der das WICHTIGSTE ist das du wissen musst ist, das es nicht nur reicht die Monitarisierung einzustellen. Du brauchst viele Klicks um Geld zu verdienen. Das bedeutet mit z.b. 60 Klicks bekommst du wahrscheinlich nichts.

Ich hoffe ich konnte Helfen.

LG Pascal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt allein auf die Anzahl der Klicks an und die Monetarisierung: 1000 Klicks - 1 €. Kannst hochrechnen.

Abonnenten spielen dabei nur sekundär eine Rolle.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Abonnentenanzahl hat damit nichts zu tun. Es kommt darauf an wie oft Werbung in deinem Video eingeblendet wurde. Sprich wie oft das Video angeschaut wurde und dabei eine Werbeunterbrechung eingeschoben wurde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das hängt von den Klicks auf die Werbung ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?