Ab wann kann man Katzen etwas beibringen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Solche Tricks klappen bei katzen am bestens über Clickern. Das alter ist egal. Man muss natürlich das geforderte an die Möglichkeiten der Katze anpassen. Bei Kitten ist die Aufmerksamkeitsspanne nicht groß genug um Viel zu schaffen. Aber Konditionieren kann man die Tiger auch schon so jung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rayzzz111
26.07.2016, 04:28

Okey :) einen clicker bekomme ich ja auch so immladen oder ? Also Fressnapf oderso

0
Kommentar von melinaschneid
26.07.2016, 04:45

Ja bekommt man im fressnapf

0
Kommentar von Tonydi
26.07.2016, 10:43

informiere dich vorher übers clickertraining... wichtig ist der Zeitpunkt zum klickern man darf nicht zu früh und nicht zu spät das Klickgeräusch ausüben.

0

Hallo! Über Spielzeug. Und das geht auch jung. Wirklich dressieren wie einen Hund kann man eine Katze nie.

  • Ein Hund hat ein Herrchen.
  • Eine Katze hat Personal.

Und aus der Nummer kommen wir Menschen nie ganz raus.

Gruß Kami.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde sagen, dass es bei Katzen schwerer ist als bei Hunden. Katzen haben eher einen eigenwilligen Kopf, deshalb gehorchen sie weniger. Aber wenn du sie trainieren willst, dann ist am besten schon im jungen Alter anzufangen, da sind sie noch sehr verspielt.;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube früher ist besser weil je älter das Tier ist desto mehr ist es an schlafen interessiert:) obwohl ich einer 15 jährigen Katze mit Leckerlies noch einiges beibringen konnte...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?