Ab wann kann man Eierstockkrebs bekommen?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Krebs achtet nicht aufs Alter. Krebs kann man immer bekommen.

Die Risiken Eierstockkrebs zu bekommen steigen halt mit dem Alter, gerade wenn auch die hormonelle Umstellung in den Wechseljahren dazukommt. Aber meine Oma bspw hatte ihn mit 30 und eine Tante hat ihn mit 80 bekommen...

Die Chance mag ab 50 größer sein - aber generell halten sich solche Erkrankungen nicht an Altersgrenzen...

praktisch gesehen, kann man das nicht sagen.

Deine Frage klingt wirklich so, als könntest du es nicht erwarten! Krebs kannst du auch in jungen Jahren bekommen. Selbst kleine Kinder erkranken schon an Krebs. Nur die Wahrscheinlichkeit, Krebs zu bekommen, steigt mit dem Alter an. Aber ich habe schon von Frauen gehört, die schon mit 20 Jahren Eierstockkrebs bekommen haben.

Hätten´s gern a bisserl früher?

ich glaube krebs hat keine altersbeschränkung!! der kommt wann er will. dafür gibts ja die vorsorgeuntersuchungen.

brustkrebs kriegt man ja erst ab 20 oder so

0
@JaneVolturi

das kann ich dir gott sei dank nicht sagen der hat sich bei mir noch nicht vorgestellt :)

0
@JaneVolturi

Oh Jane...Brustkrebs kann man aber genauso mit 40, 50 oder 100 kriegen...

Wieso hältst du dich so am Alter fest? Krankheiten ist das egal, wie alt du bist.

0
@Tankredis

das sehe ich auch so. meine nachbarin ist mit 29 jahren an einem hinterwandinfarkt gestorben und bitte schön das ist ja wohl auch kein alter dafür..

0
@tantehotti

Ist leider so, einen Kollegen hat es auch mit knapp 35 damals erwischt, Gehirntumor. Er hat's überlebt, aber mit welchen Einschränkungen der heute zu kämpfen hat. Musste Sprechen, Essen, Laufen alles neu lernen...

0
@Tankredis

ja sowas ist sehr schlimm immer wieder ein zeichen dafür das das eigene alter schaissegal ist wenn es dich erwischt gibts kein erbarmen vor dem alter.

0

legst du da besonders wert drauf?

Was möchtest Du wissen?