Ab wann kann ich nach Vertragsabschluss meine Privat -Haftpflichtversicherung in Anspruch nehmen?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Der Versicherungsbeginn ist im Vertrag (Police) festgehalten. Bei Dir ist es dann der 01.06. 2010. Die genaue Zeit (möglich: 0:00 Uhr oder 12:00 Uhr) ist dort ebenfalls angegeben. Ab diesem Zeitpunkt besteht Versicherungsschutz ohne Wartezeit. Es muss Lastschrifteinzug für die Prämien vereinbart sein oder auf Anforderung rechtzeitig bezahlt sein. Bei Nichtzahlung des Erstbeitrages entfällt nach Mahnfristen der Versicherungsschutz rückwirkend ab Beginn.

Das kommt auf die Vertragsbedingungen deines Versicherers an. Oft koppeln die das an den ersten Zahlungseingang. Manchmal geht es sofort los, sobald du eine "vorläufige Deckungszusage" erhalten hast. Wenn du selbst dich ab 1.6. versichert hast, dann wird der frühest mögliche Zeitpunkt natürlich der 1.6. 0 Uhr sein (Schadensdatum). Ruf da einfach an und frag nach.

das darf der vermieter gar nicht von dir verlangen, das ist absolut rechtswiedrig!!! ich konnte meine haftpflicht nach der ersten beitragszahlung in anspruch nehmen

Was möchtest Du wissen?