Ab wann kann ich Medizinische Ohrstecker rausnehmen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

normalerweise nach 4 wochen, aber da es bei dir schon ziemlich gut aussieht, würde ich es auch schon wagen. aber da du noch einen allergietest machst, kannst du ruhig die 2 wochen noch warten... nickelallergie haben sehr viele menschen und reagieren darauf. auch ich.... wenn du es nciht abwarten kannst würde ich echt-silber-schmuck nehmen und auf keinen fall modeschmuck bis du das ergebnis hast. ruckzuck sind deine ohrlöcher rot, brennen und eitern....

also theoretisch könnt ich sie jetzt schon rausmachen? würde ich zwar nicht machen weil mir die gefahr zu groß ist aber naja :D ich geh mit meiner klasse in 3 wochen schwimmen bisdahin lass ich sie sowiso drin. Silberohrringe hätte ich 2 paar das wäre kein problem.

0

nach 6-8 wochen darfst du andere reinmachen oder sie rausmachen :)

Mann sollte sie so ca. nach 6Wochen raus machen,dann aber schnell wieder neue reintun!ICh habe mir vor ca.4wochen ohringe "schießen"lassen machen und lasse sie jetzt so 7wochen drin(um auf nummer sicher zu gehen;D)

Ab wann darf man Ohrlöcher machen lassen?

Hey,

Ab wieviel Monate/Jahren darf man einem Kind Ohrlöcher machen?

...zur Frage

Neue Edelstahl Ohrstecker, Ohrlöcher entzündet?!

Hallo zusammen, ich habe gestern Edelstahl Ohrstecker bekommen und meine Ohrlöcher Brennen schon seit Stunden und fühlen sich heiß an. Ich Vertrage Modeschmuck nicht aber Edelstahl?! Kann es vielleicht daran liegen das ich länger keine Ohrringe getragen habe?

Liebe Grüsse und Danke im vorraus! :)

...zur Frage

Medizinische Ohrstecker nach 5 wochen entfernen?

Ich habe mir vor fast 5 wochen ohrlöcher stechen lassen. Der Juwelier sagte mir, ich könne sie nach 4-6 wochen durch andere ersetzen. Kann ich sie schon rausmachen? Ich habe leider nur andere modeschmuck-ohrstecker, sollte ich sie davor desinfizieren?

...zur Frage

Ohrlöcher nachgestochen, Gesundheitsstecker?

Hallo :) und zwar habe ich eine Frage. Ich wollte schon seit längerem meine Ohrlöcher nachstechen lassen, weil ich dachte sie seien nach 10 Jahre langer nicht Nutzung zugewachsen. Als ich gestern beim Juwelier war, sagte die Verkäuferin die löcher seien zu 90% noch offen und ich solle versuchen, sie selber nach zustechen. Abends habe ich dann alles gut desinfiziert und mit einem kleinen zwicken waren die Löcher wieder frei. Jedoch habe ich es mit Modeschmuck gemacht, da ich gar nicht an Gesundheitsstecker gedacht habe. Jetzt zur Frage: kann ich den Modeschmuck drin lassen, weil das Loch noch "so gut wie offen" war oder sollte ich besser einen Gesundheitsstecker rein machen, weil ich jetzt eine Wunde habe und diese sich durch Modeschmuck entzünden kann? Was ist der unterschied zwischen Gesundheitsstecker und Modeschmuck? Liebe Grüße und danke schonmal.

...zur Frage

Ohrlöcher - Modeschmuck?

Also ich habe jetzt seit ca. 3 Monaten Ohrlöcher und nun trage ich Ohrstecker aus Silber :) Nun meine Frage: Kann ich nach 3 Monaten auch schon Modeschmuck rein machen ? Alle meine Freundinnen haben meistens Modeschmuck drin und sind auch nicht dagegen allergisch - wegen Nickel und so ;) ... Muss ich das einfach ausprobieren ob ich Modeschmuck tragen kann ? Und ich habe mal gehört, dass man solche Ohrhängerchen am anfang auch nicht gleich rein machen soll - wegen dem Stichkanal oder so - man soll erst nur Stecker tragen ... aber wie lang muss ich den warten, bis ich auch mal Hängerchen tragen kann ? Nun meine letzte Frage zu Ohrlöchern: Manchmal, wenn ich die Stecker rausnehme ist hinten am Ohrloch und am Stecker so eine Kruste - manchmal eitert es auch leicht - ist das schon eine Entzündung oder am Anfang ganz normal ??? Freue mich über jede Antwort und Tipps zu Ohrlöchern oder eure Erfahrungen :D Schon mal Danke :)

...zur Frage

Noch zwei Ohrlöcher ins Ohrläppchen?

Ich habe mir überlegt obehalb eines Ohrings in das Ohrläppchen noch zwei Ohrlöcher stechen zu lassen. Sind das schon Piercings oder noch ganz normale Ohrlöcher?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?