Ab wann kann ich einen Schwangerschaftstest machen auch wenn ich meine Periode noch nicht bekomme?

8 Antworten

Hallo,

Unterleibschmerzen könnten Einnistungsschmerzen sein, die hatte ich tatsächlich auch, hat aber nicht jeder. Müdigkeit hatte ich auch sehr sehr früh, kommt aber danach noch schlimmer, das ist wahrscheinlich das was welche hier meinen. Wenn man sehr sensibel ist kann man dies durchaus schon jetzt merken. Kannst ja einen Versuch wagen den Test zu machen, wenn dieser negativ ausfällt machst du halt noch einen nach paar Wochen um sicher zu gehen. Besser als auf heißen Kohlen zu sitzen, einfach mal probieren, liegt ja doch schon ein Weilchen zurück. Aggressivität und Ungeduld kenne ich ebenso allzu gut, also lass dir nix einreden, mir wurde auch gesagt so früh kann ja gar nicht sein, aber man weiss doch was man spürt ;-) Die Mehrheit bemerken solche kleinen Veränderungen eben nocht so früh und meinen, nur weil sies nicht hatten gibt es sowas nicht.

Viel Glück

Wenn Dein Zyklus grundsätzlich länger als 28 Tage dauert, halte ich es für ausgeschlossen, dass Du schwanger bist. Denn Dein Eisprung findet immer 14 Tage vor der nächsten Periode statt.

Wenn Du aber auch schon öfters mal Zyklen hattest die kürzer waren, dann besteht ein Risiko. Denn bei einem Zyklus von nur 21 Tagen, wäre der Eisprung schon um den 7. Tag. Da wird es dann schon ab dem 3. Tag gefährlich, da Spermien bis zum Eisprung überleben könnten.

Ein Schwangerschaftstest sollte ein zuverlässiges Ergebnis zeigen, wenn er mindestens 19 Tage nach dem fraglichen GV gemacht wird.

2 Wochen nach der möglichen Befruchtung, zeigen die Tests recht zuverlässig an. Der Sex kann auch bis zu einer Woche vor der Befruchtung liegen.

Da du einen unregelmäßigen Zyklus hast, weißt du nicht, wann bei dir ein Eisprung ist und wann denn deine Periode tatsächlich anstünde und kannst dich deswegen an nichts orientieren. Daher sollte ein Test ca 3. Wochen nach dem GV, bei dem was passiert sein könnte, ausreichen, um zu wissen, ob was passiert ist. Wenn etwas passiert ist, ist es recht wahrscheinlich, dass er auch posotiv ausschlägt. Man muss aber auch beachten, ein negativer Test kann immer falsch negativ sein und soltle nach ein paar Tagen wiederholt werden.

Was möchtest Du wissen?