Ab wann kann ich die Narbencreme verwenden?

3 Antworten

Die Creme kann über die Fäden unter die Haut gelangen. Warte ab, bis die Fäden gezogen sind (und nix mehr nachblutet) und wende dann erst die Creme an.

Der Faden wurde Donnerstag gezogen, da hat nichts geblutet. Trotzdem ist an der Stelle jetzt unter der Haut noch ein Knubbel. Also genau wie ich es auch nach der Biopsie hatte, bzw noch habe.. Aber dann könnte ich die Creme auch nach über einem halben Jahr nicht anwenden ^^

0

Man sagt ab dem 60 Tag nach der op kann man die Narbe behandeln. Aber sobald die Wunde komplett verschlossen ist, geht das schon

Bringt sowieso nichts. Geld hättest du dir sparen können.

War ja nicht teuer. Einen Versuch ist es wert ;)

0

Fäden ziehen und die Verheilung

Hallo ich habe da mal ne Frage. Ich wurde vor 3 Tagen an der hand operiert und der schnitt geht auch noch übers Handgelenk rüber. Das würde dann alles wieder zusammen genäht. Der Schnitt ist c.a 4 cm lang. Ich wollte mal fragen wie lange es in der Regel dauert bis die Fäden gezogen werden wenn die Wunde gut verheilt.

...zur Frage

7 tagen nach Weisheitszahn Op, die wunde blutet:-(

Hallo! letzten Montag also vor 7 tagen wurde bei mir 2 weisheitszähne entfernt. Den ersten abend nach der OP hat es ziemlich stark geblutet. ich dachte ok die Wunde ist ja noch frisch, war den Tag danach war ich beim Zahnarzt er sagte es ist nichts schlimmes wenn die Wunde nachblutet. Die tagen danach hat es eigenltlich kaum geblutet, nur minimal., aber halt ständig und das Bis jetzt :-( heute sollten mir eigentlich die fäden gezogen werden, heute hatte ich aber keine Zeit, deswegen gehe ich Morgen hin. Die wunde ist an sich gut verheilt, die Schwellung ist auch nur minimal, aber seitlich von der wunde(ich kann nicht genau sehen vo, weil ich will meine Wange nicht zur seite schieben) blutet es immer noch, es ist wiegesagt keine richtige blutung sondern halt mininmal, aber trodzdem es blutet :-( ich habe richtig große angst, Heißt das, dass die Wunde nicht zugeheilt ist, aber nach 7 tagen sollte sie das eigenltich :-( gehe morgen zum Zahnarzt und hab angst wenn er die fäden zieht das die Wunde aufgeht :-( oh man ich hoffe Ihr könnt mir irgendwie weiterhelfen. Ich habe aber kaum schmerzen nur die leichte blutung die mir sorgen macht.

lg Enrico ;-)

...zur Frage

Hilfe pickel oder so im Gesicht?

Leute ich hab am augenbraun glaube ich ein pickel wenn ich drauf lange fühlt sich das an wie eine baule und tut etwas weh ich habe ihn versucht auszutrücken und dann hat es geblutet und jetzt sieht es so aus. Ich hab jetzt so angst das dort eine Narbe bleibt was meint ihr?

...zur Frage

Fäden ziehen bei nicht ganz verheilten Wunden?

Hallo,

morgen hatte ich ganz genau vor 14 Tagen eine OP und der Tag ist gekommen, wo ich meine Fäden ziehen soll. Habe heute diese Strips von den Wunden entfernt und mal druntergeguckt. Fast alles ist gut verheilt, aber an zwei Stellen habe ich noch Löcher, bzw. eher einen richtigen "Spalt", wo die Haut so ca. 5mm auseinanderklafft. Bluten oder eitern tut aber nix.

Soll ich trotzdem morgen zum Fäden ziehen gehen oder die Wunde lieber erstmal komplett zuwachsen lassen und die 14-Tage-Angabe auf dem Arztbrief ignorieren?

LG

...zur Frage

Könnt ihr mir cremen empfehlen für eine Narbe?

Hey, ich habe im Gesicht sehr viele Narben/Kratzer gibt es Cremen um die wegzubekommen?

...zur Frage

pflaster abmachen nach op.

Ich habe eine 5 cm lange wunde an der brust die mit selbstauflösenden fäden genäht wurde .. meine frage ist wann ich das pflaster abmachen kann bzw. wann die wunde soweit verheilt ist das ich ohne einschränkungen duschen gehen kann ...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?