Ab wann kann ich bei ihm einziehen

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo Userin mit dem seltsamen Namen

Es gibt kein Gesetz, dass regelt, was Du Dich gerade fragst. So ist es tatsächlich! In Deutschland hat der Gesetzgeber das Aufenthaltsbestimmungsrecht tatsächlich den Eltern überlassen.

Du kannst also jederzeit gehen, wenn Deine Eltern damit wirklich einverstanden sind. Deine Eltern müssen aber nach wie vor Deinen Lebensunterhalt sicherstellen. Weil Du weggehst, entfällt die nicht.

Also bei dem Problem würde ich dir auch empfehlen zum Jugendamt zu gehen. Du kannst doch auch in eine WG mit ihm ziehen, ich glaub dass kannst du ab 16, bin mir aber nicht sicher.

Das ist von Fall zu Fall unterschiedlich. Frag' am besten das Jugendamt, das wird dir besser helfen können als wir.

Ich bin der Meinung das das Jugendamt auch noch ein wörtchen mitzureden hat .

Wovon willst du leben , da geht es nämlich schon los . Ohne Eltern geht es leider nicht bis zum Abschluss deiner ersten Ausbildung .

Und geschenkt bekommst du hier in Deutschland nichts .

Er hat ja geld und wenn ich hier weg wär, dann hätten meine eltern nichts da gegen mich ein bisschen mit geld zu unterstützen

0

Bis du ausziehen darfst dauert das ewig mit jugendamt undso und dann kommste viel eher in eine pflegefamilie

also sie würden ja das sorgerecht behalten, ich würd halt nur bei meinem freund wohnen

0

Wenn es deine eltern erlauben darf man laut gesetz

Also auch jetzt schon theoretisch?

0

Was möchtest Du wissen?