Ab wann kann der Frauenarzt eine Schwangerschaft erkennen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

  • Wenn Deine Menstruation länger als fünf Tage überfällig ist, sind handelsübliche Schwangerschaftstests schon sehr aussagefähig und zuverlässig. Kaufe Dir einen Schwangerschaftstest in der Apotheke, z.B. clearblue.

  • Nichtsdestotrotz wäre ein Frauenarzttermin sicherlich anzuraten, damit Du über Verhütung ordentlich beraten wirst und in Zukunft kein ungeschützter Geschlechtsverkehr mehr erfolgen muss.

Ein Frauenarzt kann das so etwa 1Woche nach Ausbleiben der Periode feststellen. Es gibt zwar auch die Möglichkeit das schon 1-2 Tage nach Ausbleiben der Periode per Bluttest testen zu lassen, aber meist wird dann geraten noch zu warten weil sich die Periode auch mal verspäten kann.

Erst 12 Tage nach einer möglichen Befruchtung kann ein Schwangerschaftstest angewendet werden. Denn erst jetzt sind die Schwangerschaftshormone so viele, dass sie nachgewiesen werden können. Vorher kann mann es nicht mit Sicherheit sagen.

er kann es jetzt erkennen, bluttest

also, könnte ich morgen schon zum arzt?

0
@liilly19

Während sich die befruchtete Eizelle in die Gebärmutterschleimhaut einnistet, produziert der Mutterkuchen das schwangerschaftserhaltende Hormon HCG (humanes Choriongonadotropin). HCG kommt im Körper einer gesunden Frau ausschließlich während der Schwangerschaft vor. Im Blut ist es bereits sechs bis neun Tage, im Urin erst rund 14 Tage nach der Befruchtung nachweisbar. Der Schwangerschaftstest misst den HCG-Spiegel.

http://www.netdoktor.de/Gesund-Leben/Schwangerschaft+Geburt/Tipps/Schwangerschaftstest-1427.html

warte bis montag, da ist es dann sicher

0
@ziuwari

entschuldige, daß ich jetzt erst kommentiere, mein kommentar war ausgeblendet

0

Was möchtest Du wissen?