Ab wann ist man verlobt?

5 Antworten

Ihr seid verlobt, wenn ihr Euch beide das Versprechen gebt zu heiraten. Früher sagte man Sie oder Er ist versprochen worden (das heißt, die Eltern haben e damals weitestgehend geregelt und das Versprechen gegeben.) Daher kommt der Begriff.

offiziell verlobt ist man, wenn man das "Aufgebot bestellt hat" sprich beim Standesamt die Eheschließung beantragt hat. Dann gilt man vor dem Gesetz als verlobt, was einige Rechte und Pflichten hat.

Wenn ihr einen Verlobungsring tragt, dann normalerweise. Verloben bedeutet, das ihr euch mal ein eheversprechen geben wollt.

Was möchtest Du wissen?