Ab wann ist man eing. Halb Ausländer/in?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

An sich bist nur deutsch durch den Pass, nicht aus der Herkunft.
Streng genommen bist also "Vollzeitrussin" dank Herkunft und Deutsche durch Einbürgerung. :)

Halbrussin wäre es, wenn eins deiner Elternteile eben nicht aus Russland stammen würde. Ist bei dir aber nicht der Fall.

Also bin ich russin? Trotz der Geburt und dem Pass aus Deutschland?

0

Das nennt sich "Migrationshintergrund"

Da ein oder beide Elternteile nicht in Deutschland geboren sind,  hast du zweifelsfrei diesen Hintergrund.

Du bist aber rechtlich gesehen "deutsch"

So einen Quatsch wie "halb" gibt es nicht, der Begriff heist Deutschrussin, wenn dir wowas gefällt jnd du denkst, dass du es brauchst...

Wenn Du einen deutschen Pass hast, bist Du zumindest rechtlich gesehen Deutsche.

Beginn der Deutschen Geschichte?

Hallo, die Frage richtet sich an die Freunde und Experten der Geschichte: Und zwar frage ich mich ab welchem Zeitpunkt man denn vom Beginn der deutschen Geschichte sprechen kann, da mir viele Quellen und viel Literatur mit unterschiedlichen Aussagen zu Gesicht kamen. Natürlich ist es mir bewusst, dass es in der Geschichtswissenschaft schwierig ist genaue epochale Grenzen zu markieren. Aber ab wann spricht man denn nun von einer deutschen Geschichte, die doch nun viele Jahrhunderte hinweg eine europäische Geschichte darstellt. Beginnt sie schon bei den gentilen (germanisch, keltisch, slawisch) Stämmen? Oder erst bei Karl dem Großen, wenn nicht sogar erst bei Otto I. in Hinblick auf die Translatio imperii? Können wir erst ab Luther von einer deutschen Nation sprechen oder müssen wir die deutsche Geschichte in die Jahre zwischen 1813 und 1848 verfrachten oder gar erst ab 1871 mit dem Beginn eines Deutschlands unter dem zweiten Kaiserreich?

Über Antworten würde ich mich sehr freuen. Beste Grüße

Gotenkönig

...zur Frage

Wer oder was bin ich?

Also die früheren Großeltern von meinem Vater also ungefähr vor 400 Jahren sind Deutsche und die Großeltern sind dann nach Russland gezogen und die Eltern meines Vaters waren in Sibirien als mein Vater geboren wurde. Meine Mutter ist Russin sie ist in Russland geboren aber was bin ich jtz eigentlich bin ich nur halbe Russin oder so weil ich verstehe das nicht

...zur Frage

Welche Nationalität bin ich? 😊 ._.

Meine Mutter ist Russin und ist in Russland geboren und aufgewachsen. Mein Vater ist Ukrainer und ist in Ukraine geboren und aufgewachsen. Ich bin in Deutschland geboren und habe ein Deutschen Pass. Welche Nationalität bin ich? Russin/ Deutsche oder halb? �? Es tut mir Leid für meine Rechtschreibung oder für meine formulierungen. �?

...zur Frage

Vor kurzem sagte mir ein Ausländer: Die Schweiz wäre ohne Ausländer ein langweiliges Land. Eig hat er ja nicht so unrecht. Wenn man sieht wie viele...?

Wie viele Clubs, Bars und Restaurants von den Ausländern eröffnet wurden. Was meint ihr? Wäre es in Deutschland auch so?

...zur Frage

Bin ich.....?russin?

Bin ich Russin wenn meine Mutter und mein Vater in Russland geboren sind? Und deren Eltern auch. Nur die Mutter von meinem Vater ist in Deutschland geboren und der Vater in Russland. Aber ich in Deutschland. Ich kann aber fließen russisch, russisch lesen und schreiben

...zur Frage

Ist sie Russin oder Deutsche?

Hallo Es geht um meine Freundin Ines. Ihre Mutter ist Russin sowie ihr Vater. Beide sind also auch in Rußland geboren. Ihre Mutter ist schon als Kind nach Deutschland gekommen sowie ihr Vater ;-) Ist sie jetzt ganz Russin oder halb ,halb ? ( Im Kindergarten hat sie NUR Russisch gesprochen.Nun kann sie es nicht mehr. )

Liebe Grüße ;)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?