Ab wann ist man ein Mongolit?

1 Antwort

Hä? Ein mongolit ist eine gesteinsart...

Wie kann man sich selbst aufbauen, wenn alles aussichtslos zu sein scheint?

Ich fühle mich seelisch schlecht. Es is so schlimm, dass es sich mittlerweile auf meinem Körper und meine Gesundheit auswirkt. Ich lasse mich gehen, kann mich nicht konzentrieren, fühle mich einfach nur ekelhaft.

Ich fühle mich unter Druck gesetzt, sowohl von der Gesellschaft, die einen fast vorschreibt wie das Leben eines Individuums ablaufen sollte, weil man sonst nicht dazu gehört und außen vor steht, aber auch von mir selbst, weil ich das was von mir erwartet nicht ausführen kann, aufgrund verschiedene Gründe.

Ich fühle mich alleine gelassen, nicht ernst genommen, missverstanden, als eine Außenseiterin die nirgends hin gehört und in keiner Kategorie passt.

Ich brauche ein Paar Worte die mich daran erinnern, dass das alles eines Tages Vergangenheit sein wird und das ich mich wieder besser fühlen werde. Etwas das mir die Angst etwas wegnimmt, das mich motiviert und mir zeigt, das aufgeben niemals eine Lösung ist.

Danke und einen schönen Abend wünsche ich euch 💐

...zur Frage

Ab wann fängt toleranz an?

Meinungen sind immer verschieden, ich frage mich immer ab wann man von toleranz sprechen kann und wann man sie einem menschen absprechen kann.

...zur Frage

Sex ohne Grund ab wann legitim?

ab wann wäre Sex ohne Grund legitim?

...zur Frage

Ich bin Abschaum, was tun?

Ich denke, ich bin das, was die Gesellschaft als "Abschaum" bezeichnet. Psychisch krank, nichts erreicht, keine Ziele, keine Perspektiven, Familie asozial, Umgebung asozial, Freunde verloren, instabil, kindisch, impulsiv, ängstlich, teilweise dumm. Ich bin seit 3 Monaten 18 und mit 17 habe ich mir versprochen dass ich mich umbringen werde, wenn sich bis zu meinem 19. Lebensjahr nichts ändert(weil ich mich nicht an so eine Jugend erinnern möchte). Und ich weiß dass man für eine Veränderung selbst etwas tun muss, aber wie gesagt, ich bin Abschaum und als Abschaum ist das halt nicht so einfach. Meine Existenz, jede Sekunde in der ich existiere, fühlt sich wie Gift an, einfach toxisch. Ich will logisch handeln, Emotionen tun mir nicht gut. Sterben und alles beenden oder für immer eine sinnlose Existenz führen? Nichts erfüllt mich, ich bin nur eine Hülle, die funktionieren soll. Eine schwache Hülle die es nicht mal schafft zu funktionieren und sogar anderen Hüllen schadet. Was soll ich tun?

...zur Frage

Ab wann ist Man eigentlich Berühmt?

Ab wann kann man sich als Berühmt Bezeichnen?

...zur Frage

mit 29 alt fühlen - warum?

Ich bin 29 und fühle mich irgendwie voll alt, ich weiss nicht woher das kommt. ich hatte immer spaß im Leben und bin auch soweit zufrieden, bis auf die Liebe. Warum fühle ich Mich alt und ab wann ist man eurer Meinung nach alt??

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?