Ab wann ist man ein Emo?

1 Antwort

Hm...da ich hier nicht wirklich eine hilfreiche Antwort gefunden habe werde ich dir einfach mal sagen was ich denke.Also:

Emo ist eine Subkultur (also Ideal,Musik und Style). Wenn man Musik wie Deathcore,Metalcore,Emocore,usw... hört,man denn Style gut findet und auch selbst so aussieht (oder aussehen möchte) und nach den Ideale lebt (z.b. dass man macht was man möchte,egal was andere darüber denken). Im Gegensatz zu den Vorurteilen ritzen sich die meisten Emos nicht!Entweder man ist psychisch krank und macht es deswegen (und das ist nicht böse gemeint) oder man ist (leider)ein Wannabe und macht es nur deswegen weil man denkt es wäre ''cool''.Außerdem gibt es genau so wenig (oder viel -wie mans sieht) Schwule wie in anderen Szenen.Nur da Emos ihre Hommosexualität offen zeigen,denken viele dass alle Emos Schwul wären,was jedoch nicht stimmt.

Hoffe ich konnte dir helfen. LG BlackDesire999

Was möchtest Du wissen?