ab wann ist man eigentlich keine Jungfrau mehr?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Man ist keine Jungfrau mehr, wenn das Jungfernhäutchen gerissen ist bzw durchtrennt wurde, soweit ich weiß. Das kannst du auch selbst tun, dafür ist aber etwas mehr als ein Finger nötig. (Wie gesagt, ich bin kein Experte in diesem Gebiet, aber ich weiß das es möglich ist.)

Das ist aber auch Ansichtssache bzw. Verständnissache. Mit dem Satz 'Ich bin keine Jungfrau mehr' verbindet man immer den Fakt, dass man mit jemandem Geschlechtsverkehr hatte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Prinzipiell ist ein Zeichen der Jungfräulichkeit bei einer Frau das Jungfernhäutchen, man kann sich von daher auch natürlich auch selbst entjungfern. Aber natürlich hauptsächlich nach dem GV.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt immer drauf an wie man es auslegt, glaube das sehen viele anders...

1. wenn das Jungfernhäutchen gerissen ist

2. nach dem ersten Sex 

...und da bei Männern 1. wegfällt ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo :) 

Denke das kann jeder selbst für sich interpretieren wann wer "enjungfert" worden ist. Meines Erachtens ist damit gemeint wenn man das erste Mal mit jemanden Geschlechtsverkehr hat, egal welcher sexueller Orientierung.

Mit sich selbst entjungfern ist wohl das Masturbieren gemeint oder das absichtliche verletzen des Jungfernhäutchens.

Hoffe ich konnte deine Frage halbwegs beantworten. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Meinung, man wäre keine Jungfrau mehr, wenn das Jungfernhäutchen reißt, ist so dämlich.

Manche Mädchen werden komplett ohne Hymen geboren, sind die dann seit der Geburt entjungfert? xD
Oder wenn es beim Sport reißt, ist man keine Jungfrau mehr?
Das ist doch dumm.

Ich sehe das so:
Es kommt auf die Sexualität an.
Heteros: Keine Jungfrau mehr, sobald 1. Mal vaginalen Verkehr.
Wobei man auch nach Analverkehr jetzt nicht mehr wirklich unschuldig ist.
Schwule: Keine Jungfrau mehr, sobald 1. Mal analen Verkehr.
Lesben: Schwer... Was sind denn so die typischen Sexualpraktiken unter Lesben? Jedenfalls, sobald man dann das gemacht hat, ist man keine Jungfrau mehr.
Bisexuelle: Abhängig vom Geschlecht des Partners, ob Jungfrau in dem Zusammenhang. Bei gegengeschlechtlichem Partner wie Heteros, bei Gleichgeschlechtlichem wie Homos.

So ist meine Ansicht dazu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

man ist keine Jungfrau mehr sobald man verkehr hatte 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn hymen sein weg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nach dem 1. mal nach dem einen Schwanz in dir gesteckt hat!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?