Ab wann ist genmanipulierter Mais in der EU zugelassen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Zum Glück sind nicht alle Länder der EU so hysterisch wie wir. Die Sorte MON 810 von Monsanto ist beispielsweise bereits seit 1998 EU-weit zugelassen und wird hauptsächlich in Spanien angebaut, überwiegend als Tierfutter. Einige Länder wie auch Deutschland haben nationale Anbauverbote erlassen, was wohl eher ideologische Gründe hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dawala
30.06.2014, 05:18

Das ist eine ebenso hirnrissige Darstellung wie die Behauptung dass AKW-Strom gut sei, die Umwelt nicht belaste. Wobei wir über die Folgen von genmanipulierten Lebensmitteln nur definitiv wissen dass sie zum Bienensterben beitragen. Weitere Umweltfolgen werden wir wohl erst in einigen Jahren nachweisen können. Aber Bienensterben alleine reicht mir schon aus. Ich esse sehr gerne manches Gemüse und Obst welches ohne Bienen von Hand bestäubt werden muss. Dazu bist Du recht herzlich eingeladen. Von Mindestlohn wirst Du bei solcher Tätigkeit dann aber wohl nur träumen können.

1

Als Futtermittel wird der gentechnisch veränderte Mais längst in alle EU-Länder importiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von gansh
02.07.2014, 09:32

illegal vielleicht.

1

wird schon lange in Supermärkten verkauft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?