ab wann ist es angebracht kopftuch anzuziehen?

25 Antworten

Wenn es regnet kann man das tun oder wenn der Wind stark weht und die Haare zerzaust, ist es durchaus angebracht, ein Kopftuch zu verwenden.

Ok, es gibt schönere Arten des Schutzes, die Dinger sehen jetzt mal wirklich komplett potthässlich aus, aber manchmal geht Funktion vor Form und man nimmt das in kauf.

Ich habs sogar schonmal gesehen dass eine Frau das im Cabrio getragen hat während der fahrt, kann auch helfen.

Meine Oma hat ganz früher ab und zu eins benutzt, wllte es aber auch nicht, weil, wie sie sagte, dadurchie Haar so zerdetscht werden, das runiniert die Frisur.

ist so im islam gesetz.

Ja klar, man muss ja, wenn man selbst auf ein Märchen reingefallen ist, auch seine Kinder damit traktieren. Klar doch, warum auch nicht....... sind ja nur die Kinder, was solls denn auch.

Alles Lob gebührt Gott, dem Herrn der Welten

Der Friede sei mit Mohammed, dem Gesandten Gottes und seiner Familie

Der Prophet Mohammed (s.) sprach: ”Bringt euren Kindern drei Dinge bei: die Liebe zu eurem Propheten, die Liebe zu seiner Nachkommenschaft (Ahlulbayt), und die rezitation des heiligen Korans.“

du musst schon ein Schritt weiter denken:

was wird passieren, wenn die Lehrerin oder der Lehrer deines Kindes, deine Tochter fragt, warum sie ein Kopftuch trägt?

Dann wird sie wahrscheinlich antworten:

weil mein Vater es mir gesagt hat.

Dann wird der Lehrer das kleine Mädchen manipulieren und z.B. sagen:

aber du bist doch ein Kind. Du brauchst das gar nicht zu tragen, denn ohne siehst du schöner aus. Willst du, dass ich mit deinem Vater darüber rede?

usw.

Dann wirst du eine Einladung bekommen und im schlimmsten Fall, wirst du zur Rechenschaft gezogen.

Also:

Das Kind muss erstmal verstehen, warum sie ein Kopftuch trägt. Für wen sie es tut. Tut sie es aus religiöser Überzeugung, oder tut sie es, weil es ihr Vater gesagt hat.

Wende dich also lieber an dem Hadith da oben und beschäftige sie solange mit diesen Themen, bis sie 8 Jahre alt ist und das Kopftuch liebt, denn nämlich dann wird sie dann keiner davon trennen können

33

Achso. Der Vater soll seine Tochter indoktrinieren, damit sie von ihrem Lehrer nicht "manipuliert" wird. Ich glaube, du lebst im falschen Land :-(

3

im Koran steht m. W. nur das Frauen (nicht: Kinder!) "ihre Schönheit" verhüllen sollen. Das kann man als aufgeklärter, mündiger Gläubiger auch so verstehen, dass sie nicht nackt oder oben ohne herumlaufen sollen.

31

Wenn man ihre Schönheit nur auf die geschlecktsnerkmale beschränkt dann schon.... Aber das ist eben Sexismus von feinsten was eher unterbunden werden sollte

1
30
@Lacrimis92

Im Koran steht auch nichts von "Schönheit", sondern von der "Scham".

Der Sure, in dem dies steht, sagt (in meinen Worten):

Eine Frau soll ihre Scham bedecken (ergo ihre Geschlechtsteile). Kein Mann darf diese sehen, AUSSER ihr Ehemann, Vater, Schwager, Bruder, Sohn, Neffe....

1
33
@wildcarts2

Dann waren Adam und Eva mit ihrem Feigenblatt ja im Sinne des Islam bereits angemessen bekleidet ;-)

1

WARUM KOPFTUCH, nicht nur im islam sondern auch im christentum und im judentum?

Warum ist es in den drei weltreligionen so, dass die frau das kopftuch tragen muss? Nicht nur im Islam ( ist zurzeit sehr verbreitet ) sondern auch im Christentum, z.B wenn die Frau betet sollte sie auch ein Kopftuch tragen..??! Und warum tragen außer den muslimischen Frauen keine anderen Frauen Koptücher, also ich mein außer den Nonnen und so..?

...zur Frage

kopftuch tragen?

hallo, ich bin 21 und ukrainerin bin seit 2 jahren mit ihm zusammen und er ist ein wundervoller mensch ich möchte ihn nicht verlieren ............................. meine frage an euch würdet ihr für eure liebe ( mann , freund ) ein kopftuch tragen ???? ich interessiere mich sehr für den islam lese auch den koran , nur möchte ich aber kein kopftuch tragen, aber mein freund will eine frau die es trägt bzw wünscht es sich , was tun ????

...zur Frage

wie denkt ihr über mädchen die ein kopftuch zur schule tragen?

hallo ich wollte fragen wie ihr über muslimische mädchen denkt,damit meine ich wen sie -beten -regelmäßig über den islam reden -im monat ramadan fasten ------UND BESONDERS EIN WEN SIE EIN KOPFTUCH TRAGEN------(als jugentliche)

...zur Frage

Welche 'freizügige' Kleidung ist bei Muslimas angebracht?

Hallo :) Also, ich bin aus der Schweiz, mehr oder weniger christlich aufgezogen. Ich interessiere mich aber seit längerem für den Islam und seine Kultur. Wenn ich älter bin, möchte ich in islamische Länder reisen und vielleicht sogar Muslima werden. Ich habe aber noch eine wichtige Frage zur Kleidung: Darf man wenn's im Sommer heiss ist auch mal mit T-shirt oder kurzer Hose/Rock bis Knie oder etwas kürzer herumlaufen? (Denn als Schweizerin bin ich es gewöhnt Hotpants und Tank Tops zu tragen) oder ist es eine schlimme Sünde? Im Winter trage ich sowieso lange Sachen und dann würde ich gerne ab und zu ein Kopftuch tragen. Ist es normal für einige Muslimas manchmal Kopftuch zu tragen und manchmal nicht? Oder manchmal kürzere Sachen und manchmal lange anzuziehen? Über eine hilfreiche Antwort würde ich mich freuen. :) -jmo

...zur Frage

Dürfen Männer im Islam eigentlich auch Kopftuch tragen?

...zur Frage

Unsere Tochter möchte nun auch Kopftuch tragen?

Ich bin vor zwei Tagen zum Islam konvertiert und habe seit dem auch Hijab getragen. Für mich ist alles noch total neu und ohnehin aufregend aber ich bin davon überzeugt! Mein Mann ist gebürtiger Moslem und praktiziert seine Religion gewissenhaft. Nun ist es so dass unsere Tochter den Wunsch geäußert hat auch Kopftuch tragen zu wollen. Natürlich bin ich stolz auf mein Mädchen aber ich glaube sie macht es nicht aus Überzeugung sondern um so zu sein wie Mama. Verbieten möchte ich es ihr aber auch nicht....wie soll ich es angehen? Sie ist 7 Jahre alt. Bitte behaltet eure anti Meinung für euch, es wird nichts geändert!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?