Ab wann ist eine Parabel gestreckt (breit) / gestaucht (schmal)? Und ab wann sagt mir meine Funktion, ob die Öffnung der Parabel unten oder oben ist?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ist der Faktor vor "x^2" <1, gestaucht.

Ist er >1, gesteckt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Parabel: a*x^2 (a ist der Koeffizient)

Nach oben geöffnet, wenn a positiv ist. Nach unten geöffnet, wenn a negativ ist.

Gestaucht, wenn a zwischen 0 und 1 ist, aber nicht 0. Gestreckt, wenn a größer als 1 ist. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?