Ab wann ist eine Krankheit chronisch?

2 Antworten

Viel wichtiger ist die Frage, muss es erst chronisch werden? Dazu muss man allerdings seinen Horizont erweitern und mehr als nur bis zum Hausarzt schauen. Eigeninitiative ist hier stark gefragt und sollte auch nicht nur auf der Meinung eines Schulmediziners beruhen. Vorweg kann man sich selbst informieren, was bei chronischen Geschehen hilfreich sein kann, wie man sich aktiv und präventiv helfen kann. Hierzu kann ich diese Seite empfehlen: http://www.organisches-germanium.org

Chronisch (von griechisch χρόνος, chrónos, „die Zeit“) kennzeichnet sich durch langsam entwickelnde oder lang andauernde Erkrankungen. Der Krankheitsverlauf erstreckt sich über mehr als vier Wochen. Eine Erkrankung kann chronisch sein und trotzdem eine akute Komponente haben. Einige chronische Erkrankungen, wie z. B. Epilepsie, zeichnen sich durch akute Schübe (Anfälle) aus.

sehr richtig :-) DH

0
@curafe

Richtig - und wenn sie nicht oder falsch behandelt wird, wird sie irgenwann kritisch

0

Was ist eine chronische Magersucht und ab wann bezeichnet man eine Magersuch als chronisch?

Hallo, ich weiß was eine Magersucht ist, aber was ist eine chronische Magersucht? Und wann bezeichnet man eine Magersucht als chronisch?

Bitte um Hilfe!

...zur Frage

Gibt es eine Krankheit, bei der man chronisch Aufstossen muss?

Also ich habe einen guten Bekannten, der alle paar Sekunden aufstoßen muss und rülpsen. Es ist recht laut, und er kann es nicht abstellen.

Es geht alle paar Sekunden so und hört nicht auf. Gibt es irgendeine Krankheit die Rülpsen als Symptom aufweist ?

Körperlich gibt es bis jetzt nix zu finden.

...zur Frage

Behinderungen/Krankheiten, durch die man im Rollstuhl sitzt, aber Restgehvermögen hat?

Hallo.

Ich suche eine Behinderung/Krankheit, die sich folgendermaßen äußert:

Die Person ist 17 bis 19 J. alt, kann keine längeren Strecken mehr gehen, wenn sie geht ist sie dabei sehr unsicher und draußen braucht sie einen Rollstuhl. Inkontinent ist sie nicht und andere Beschwerden/Symptome hat sie auch nicht. Die Beschwerden betreffen anscheinend nur die Füße/Beine. Kennt jemand eine solche Krankheit/Behinderung? (außer psychisch bedingt)

Ich bedanke mich für jede Antwort!

...zur Frage

Blinddarmentzündung akut oder chronisch?

Hallo an alle Mediziner und Doktoren da draußen, ich halte bald einen Vortrag über die Entzündung des Wurmfortsatzes. Nun stelle ich mir die Frage ob diese Krankheit, da sie sich sehr schnell verschlimmert, zu akuten oder chronischen Krankheiten zählt.
Vielen Dank
Ano1000

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?