Ab wann ist ein test machbar?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

wenn du, wie du sagst, einen sehr regelmäßigen Zyklus hast, kannst du theoretisch jetzt schon einen Test machen (bei mir zeigte er einen Tag nach erwarteter Periode schon positiv an) aber wenn du sicher gehen möchtest, dann warte bis Ende der Woche, wenn du es aushältst.

Ich hatte übrigens auch die gleichen Anzeichen wie vor der Periode aber etwas stärker oder früher als normal (also empfindliche Brust, Unterleibsziehen u.ä.). Ich drück dir die Daumen! Melde dich gern mal bei mir wie es ausgegangen ist :-)

Ness88 20.02.2017, 10:28

Also hatte im Dezember meine periode von 25.12 bis 28.12 und im Januar von 22.1 bis 26.1. Und am 17.2 hatte ich morgens Blutungen aber ganz minimal... Und wie gesagt am 19.2 also gestern hätte ich sie sollen bekommen. Die Symptome sind das meine Brüste empfindlich sind, Unterleibschmerzen als würde ich jeden Moment meine periode bekommen. Und muss nachts 2-3 mal auf die Toilette was ich sonst noch nie getan habe. Ja eigentlich kann ich es nicht aushalten vor allem weil man Gewissheit möchte 🙄

0
Yosoy 20.02.2017, 10:49
@Ness88

ja, also die Symptome können durchaus für eine Schwangerschaft sprechen, müssen aber natürlich nicht. Hast du denn schon einen Test besorgt bzw. weißt, welchen du machen möchtest?

0
Ness88 20.02.2017, 10:50

Mein freund hat einen genommen cyclotest. Ist ein frühtest

0
Yosoy 20.02.2017, 10:52
@Ness88

ab welchem hcg-Wert schlägt der an? (steht in der Packungsbeilage oder außen drauf)

0
Ness88 20.02.2017, 10:56

hab ihn noch nicht Er ist noch arbeiten aber ich kann mal im Internet lesen

0
Yosoy 20.02.2017, 11:00
@Ness88

hab auch grad nachgeguckt. Wenns der Frühtest ist, sollte er ab einem hcg-Wert von 10 anschlagen. Wahrscheinlich dürfte er dann auch jetzt schon zuverlässig sein. Allerdings solltest du ihn mit Morgenurin machen, also nicht mehr heute. Vielleicht schaffst du es ja bis mindestens Mittwoch zu warten...dann sollte er ein sicheres Ergebnis anzeigen, sofern sich dein Eisprung nicht deutlich verschoben hat

0
Ness88 20.02.2017, 11:06

Der cyclotest Schwangerschafts-Frühtest auf einen Blick Der Schwangerschafts-Frühtest zeigt eine Schwangerschaft an, sobald eine Konzentration des Schwangerschaftshormons hcG von 10 mIU/ml erreicht ist. Der Urintest ist zu jeder Tageszeit anwendbar. Einfach den Teststab für 10 Sekunden direkt in den Urinstrahl halten und schon nach 5 Minuten das Ergebnis ablesen. Die Anwendung ist bereits bis zu 4 Tage vor Fälligkeit der Periode möglich. Der Test ist mit einer hygienischen Kappe versehen. Hinweise zur Anwendung und wie man das Ergebnis richtig abliest, findest Du auf unseren Infoseiten

0
Yosoy 20.02.2017, 11:10
@Ness88

ich würde ihn an deiner Stelle trotzdem am Morgen machen (oder nachdem du einige Stunden nicht auf Toilette warst)...da ist die Konzentration des Hormons im Urin dann einfach höher und der Test schlägt entsprechend besser an.

0
Ness88 20.02.2017, 11:11

okay dann werde ich das machen 🤗

0
Ness88 20.02.2017, 11:40

Das mit dem länger nicht auf Toilette wird schwierig weil ich oft gehen muss 😑 oder muss anhalten

0
Ness88 20.02.2017, 20:37

Er war positiv, aber man sieht auf dem Ultraschall noch nichts. Wahrscheinlich noch zu früh hab am 1.3 wieder einen Termin mir wurde Blut angenommen und der test beim Arzt war auch positiv zwar leicht

0
Yosoy 21.02.2017, 08:36
@Ness88

Na das ist ja super! Glückwunsch!! Das ist ganz normal, dass man so früh nichts auf dem Ultraschall sieht...also kein Grund zur Sorge :-)

0
Ness88 22.02.2017, 15:50

Bluttest war gestern angekommen beim FA hcg wert war bzw ist bei 94

0

Hattest du Sex an deinen fruchtbaren Tagen ? Dann kann dir nur ein test die Klarheit bringen. Bist ja heute erst 1 Tag drüber. Würde noch 4-5 Tage warten und dann einen test mit morgen Urin machen. Die tage können sich ja schlimmer etwas verschieben
Lg

Ness88 20.02.2017, 07:17

Ja wir hatten sex an den fruchtbaren Tagen.

Bisher hat es noch nie geklappt und hab eigentlich einen super zyklus alle 28 Tage.

Und bis jetzt waren meine tage immer sehr genau.

Aber könnte ja sein das sie sich verschoben haben.

0
Bieni79 20.02.2017, 07:26

Dann drücke ich dir feste die Daumen das es geklappt hat! bist aber erst 1 Tag drüber würde wirklich noch mit dem test warten auch wenn es schwierig ist. 😊

0
Ness88 20.02.2017, 07:44
@Bieni79

Ja das ist echt schwer weil man sich auch wahnsinnig macht 😖

Es könnte ja durchaus sein das ich sie noch bekomme oder?

0
Bieni79 20.02.2017, 07:50

Ja es kann natürlich sein !! ich hatte bei allen dreien immer das Gefühl das die Regel jeden Moment kommt. genau die gleichen Anzeichen. War dann aber alle drei male schwanger. ich kann dir nur den Rat geben abzuwarten und das Geld für einen test erst mal zu sparen. wenn du noch einige Tage deine Regel nicht bekommst mache Ende der Woche einen test.

1
Ness88 20.02.2017, 07:57
@Bieni79

Ja dieses Gefühl hab ich auch das meine tage jeden Moment kommen.

Da meine Brüste auch wehtun und das habe ich alles 1-2 Wochen vor meiner Menstruation.

Es ist echt verwirrend.

Hattest du die gleichen anZeichen?

0
Bieni79 20.02.2017, 09:18

hatte genau die Anzeichen für meine Regel...nur das die halt nicht kam...das Problem ist das man jetzt genau auf alles achtet und sich verrückt macht. musst Geduld haben.😯..kannst mir mal schreiben was es gegeben hat. ich hoffe so wie du es dir wünscht 😊

0
Ness88 20.02.2017, 09:23

Ja das mache ich. Bin mal gespannt...Wie gesagt kann ja sein das sie noch kommen. Diese Nacht hatte ich auch extreme schmerzen und musste 2-3 mal auf die Toilette was ich bisher nachts nie getan habe. Aber wie du sagst man achtet jetzt echt auf die kleinsten Sachen das macht einen wahnsinnig bin froh wenn ich Gewissheit habe.😏

0

Testen kannst du bereits jetzt.

Ness88 20.02.2017, 07:15

Ich habe das Gefühl das meine periode kommt da ich solche Unterleibschmerzen habe. Daher weiß ich nicht ob ich noch warten soll oder einen test machen soll.

0

Du kannst jetzt schon einen Test machen....

Er war positiv.

Was möchtest Du wissen?