Ab wann ist ein spiel ein retro game

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Retro bezieht sich auf veralterte Objekte oder Stile. Dies kann natürlich auf Spiele aber auch auf Klamotten zutreffen. Betrachten wir diesen Umstand dann ist etwas veraltet, sobald es zeitlich gesehen mehrere Generationen hinter der aktuellen liegt.

Als Beispiels haben wir Retrogames wie Mario Bros. Das Spiel ist einfach alt und kann damit alleine als Retro betrachtet werden. Nicht deine Generation, sondern die davor hat sie in der Kindheit gespielt. Wichtig ist dabei die Entwicklungsgeschwindigkeit.

Bei Computerspielen würde ich sagen, dass etwas Retro ist, sobald es älter ist, oder sich auf gleichalte Aspekte(Grafik) bezieht, von etwa 20 Jahren.

Gruß

Gruß

Mit Retro-Spielen sind meist ältere Computerspiele gemeint. In der heutigen Zeit gibt es aber auch den Stil "Retro". Im Zusammenhang mit Computerspielen sind damit Spiele gemeint, die eben wie die Spiele von damals aussehen; also alt. Andere Begriffe für die Spiele wären "Pixel Game", "8Bit Game" usw.

Ab wann ein Spiel Retro wird, hm. Ich würd' mal sagen bei Fakten wie: Veraltete Technik (Graphic, Engine usw), nicht mehr erhältlich (wird nicht mehr verkauft), Alt generell (Also schon paar Jahre auf den buckel) und ich würd' noch dazu zählen dass das Spiel einigermaßen bekannt gewesen seien muss.

Hi, ein Game ist ein Retro sobald es etwas bietet, was das Hauptspiel nicht bietet. Z,b von Habbo.de da kann man Geld haben was man sich kaufen muss, in dem Retro davon gibt es die kostenlos.

Ich hoffe ich konnte helfen lg Surayx33

AskMyCat 04.07.2013, 08:42

RetroGames sind aber veralterte, nicht mehr in die aktuelle Zeit passende Spiele Oo

0

Was möchtest Du wissen?