ab wann ist ein Film FSK16

6 Antworten

''Bei 16- bis 18-jährigen kann von einer entwickelten Medienkompetenz ausgegangen werden. Problematisch bleibt die Vermittlung sozial schädigender Botschaften. Nicht freigegeben werden Filme, die Gewalt tendenziell verherrlichen, einem partnerschaftlichen Rollenverhältnis der Geschlechter entgegenstehen, einzelne Gruppen diskriminieren oder Sexualität auf ein reines Instrumentarium der Triebbefriedigung reduzieren. Auch die Werteorientierung in Bereichen wie Drogenkonsum, politischer Radikalismus oder Ausländerfeindlichkeit wird mit besonderer Sensibilität geprüft.''

Wie entstehen die FSK-Freigaben?

Nach einer vollständigen Sichtung des Films besprechen die Mitglieder des Prüfausschusses den Film unter filmanalytischen Aspekten, wie Genre, Erzählstruktur, Themen, Figurenzeichnung, Spannungserzeugung, Bildgestaltung, Kulisse und Ausstattung, Kameraarbeit, Schnitt, Musik, Vertonung, Farb- und Lichtgestaltung. Anschließend geht es um die vermutete Gesamtwirkung des Films auf Kinder und Jugendliche. Folgende Beurteilungskriterien werden vom Prüfausschuss in den Blick genommen: Bedeutung einzelner Szenen in Relation zum gesamten Film, Fiktionalität oder Realitätsnähe, jugendschutzrelevante Inhalte wie Gewalt, Drogen, Sexualität, Rollenbilder, Verhältnis von spannungsreichen zu entlastenden Szenen sowie Identifikationsfiguren, Helden und die Aussage des Films.

Für die Altersfreigabe eines Films spielen Wirkungsrisiken wie Beeinträchtigung aufgrund von Ängstigung, Übererregung, negative Vorbildverhalten oder Desorientierung die entscheidende Rolle.

Quelle: fsk.de

-Von der sprache her also ob zb viele schimpfwörter vorkommen -von der gewalt her also zb ob man viel blut sieht oder eklige verletzungen -nach sexuellem inhalt also zb wird da bestimmt kein ordentlicher por*o drin vorkommen :) Das gucken sich halt mehrere Leute an und beurteilen dann nach diesen oder ähnlichen kriterien, ob es jugendfrei geeignet ist bzw ab wann es freigegeben ist also zb ab 12 oder ab 16 Mfg fragmarc69

FSK? Ab wann denn?

Hey Leute, wie wird denn eigentlich entschieden, ab wie viel Jahren ein film ist? Bei Matrix zum Beispiel verstehe ich nicht, wieso der erst ab 16 sein sollte? Gibt es da für jedes Alter bestimmte Kriterien? Und wenn ja, welche?

...zur Frage

Mit 14 in einen Film mit fsk 16?

Hey ich wollt mit meinem Vater in den Film „Bad spies“ allerdings ist er fsk16. Darf ich trotzdem in dem Film ?

...zur Frage

Warum werden manche Filme von FSK unter- oder überbewertet?

Z.B. der Film Ted er ist ab 16 obwohl ich nicht finde nicht das 12 jährige von diesen Film gewalttätig werden können

oder Jeepers Creepers ist auch ab 16. In diesem Film werden Menschen außeinandergeschnitten und zusammengenäht ect. Dieser Film ist für 16 jährige bestimmt nicht geeignet und sollte meiner meinungeine Bewertung ab 18 erhalten.

Warum werden denn so viele Filme so seltsam (manchmal ungeeignet) bewertet, und kann man irgendwo nachlesen, warum sich FSK so entscheidet ?

...zur Frage

Kann Mann mit Begleitperson in Filme ab 16?

Kann ich mit 2 Freunden (alle 14) mit meiner mutter als Begleitperson in einem Film ab 16??

...zur Frage

Kinoeintritt mit 15 bei Film ab 16 FSK?

Kann ich und ein Kumpel von mir (beide 15) im Kino einen Film ansehen der ab 16 FSK ist? Wegen dieser Freien Selbstkontrolle können wir das doch selbst entscheiden oder nicht?

...zur Frage

Film ab 16 schlimmer als Film ab 18?

Hey Leute, ich hab eine Frage. Gestern habe ich einen Film ab 18 gesehen, aber mir ist aufgefallen, dass mir ein Film ab 16, den ich bereits davor gesehen habe, schlimmer vorkam. Kann das sein, oder hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht? Ich wäre sehr dankbar über jede (!ernst gemeinte!) Antwort. Danke im Voraus! :) ~adoreit ♡

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?