ab wann ist das töten erlaubt?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ab wann das töten von Menschen erlaubt sein soll, kann wohl keiner genau beantworten Auch da gehen die Meinungen weit auseinander.

Für die Todesstrafe bin ich, wenn jemand einen anderen, besonders Kinder, wissentlich umbringt. Also Mord. Da aber auch nur, wenn die Tat einwandfrei bewiesen ist.

Dann bin ich für aktive Sterbehilfe wenn jemand unheilbar krank ist und sich nur noch durchs leben quält.

Wenn 2 Ärzte diese Diagnose unabhängig voneinander stellen, ist die Tötung eine Erlösung für die Kranken.

Nur wenn es unumgänglich ist. In Deutschland wird man (offiziell) nicht getötet bei Spionage. Man hat nur die Berechtigung wenn es sich um Notwehr handelt. Der Staat hat außerdem Soldaten erlaubt Menschen zu töten wenn es der Landesverteidigung dient.

1. Kommt drauf an, in welchem Land man sich befindet. Und ob man ein Tier tötet oder einen Menschen.

2. Weil man dann nichts mehr verraten kann. 

Jemanden zu töten ist meiner Meinung nach dann legitim, wenn derjenige selbst jemanden ins Jenseits befördert hat.
Wer jemanden tötet, verwirkt sein Recht auf eigenes Leben.

NoahWegener 02.11.2017, 01:11

Deine Aussage macht eigentlich recht wenig Sinn, wenn ich es richtig verstanden habe.  
Bsp.: A hat B getötet. Also hätte C das Recht, A zu töten. Und jemand anders hat das Recht, C zu töten, weil er das Recht hatte, A zu töten. Es wäre also ein endloses Töten.

0
5ChemieLeipzig0 02.11.2017, 01:17
@NoahWegener

Mein Gott lass doch deine Griffeln von meinen Beiträgen!! Was hast du jetzt da deinen Senf dazuzugeben?? Ich habe meine Meinung gesagt und das hast du zu akzeptieren!

Verschone mich künftig mit deinen Einlassungen!

0

Was möchtest Du wissen?