Ab wann ist Alkohol neurotoxisch?

2 Antworten

Alkohol ist und wirkt immer Neurotixisch das ist eine Eigenschaft. Die Menge hat nur Auswirkungen auf die Reaktions Intensität deines Körpers.

Das ist schwachsinn. 12 mal 1 Bier zu trinken ist sicher nicht so schlimm wie 1 mal 12 bier auf einmal zu trinken.

0

Wäre nur halb so lustig wenn es das aus irgendwelchen Gründen nicht wäre

Wie lange ist nach dem trinken von Alkohol, der Alkohol beim Alkohol Screening nachweisbar?

Wie lange ist nach dem trinken von Alkohol, der Alkohol beim Alkohol Screening nachweisbar? Bzw. muss ich bald ein Alkohol Screening machen, wie lange nachdem ich mit dem trinken aufgehört habe, empfiehlt es sich diesen zu machen?

...zur Frage

Grundwissen über Alkohol

Hi, ich bin seit ca 2 Wochen 16 und darf somit Alkohol kaufen. Doch bevor ich das mache würde ich mir gerne ein gutes 'Fundament' an Wissen über Alkohol aneignen; Ab wieviel ml ist Alkohol messbar, wieviel Alkohol muss man trinken bis man eine Promille im Blut hat, Ab wieviel Promille wird man 'lustig' und ab wie viel Alkohol sagt man Sachen /trifft man Entscheidungen die man nüchtern eventuell nicht gemacht hätte, was sind überhaupt Promille, was ist der Unterschied zwischen Marken (Gösser, Ottakringer...), was sind Nachwirkungen und ab wann treffen diese ein, kann man auch ohne Alkohol zu trinken feststellen ob man Alkohol verträgt oder nicht, iost Alkohol schädlicher wenn man ihn mit 16/ 17/ 18 trinkt anstelle von 30/31/32, ab welchem Alter ist es am ungefährlichstem Alkohol zu trinken, gibt es Unterschiede zwischen Radler und anderem Bier wie Gösser- wenn ja welche... kennt ihr irgendwelche Seiten die solche Sachen detailliert beschreiben ohne gleich von Koma und Tod zu sprechen? So, das wars fürs erste :) Danke schonmal im Voraus!

...zur Frage

Ist Alkohol trinken Haram?

Darf man als Muslim Alkohol trinken?

...zur Frage

Schwitzen nach Alkoholkonsum

Moin moin, hin und wieder fange ich nachts im Bett stark an zu schwitzen, nachdem ich am spätem Abend Alkohol getrunken habe. Ich bin männlich und 17 Jahre alt. Ich habe bisher noch kein Muster erkennen können, wann ich schwitze. Ich trinke nie sonderlich viel Alkohol, dieses Wochenende z.B. waren es 2 Bier und in der Nacht (so gg. 3 Uhr) war ich eben ziemlich nass. Mir war auch zu keinem Zeitpunkt am Abend oder in der Nacht übel. Im Internet habe ich gelesen, Schwitzen nach Alkoholkonsum deutet auf Alkoholismus hin. Das kann ich definitiv aussließen, ich trinke bloß alle paar Wochenenden etwas und dann auch - wie oben bereits erwähnt - nicht viel, sondern meist so 2 Bier.

Muss ich mir also Sorgen machen, weil ich hin und wieder nach Alkoholkonsum schwitze? Wie gesagt, ich habe keinerlei Begleiterscheinungen zum Schwitzen und auch kein Alkoholproblem. Danke im Voraus für Antworten!

...zur Frage

Ich habe Alkohol getrunken!

Ich bin erst 13 und hab an Halloween Alkohol getrunken.Es waren zwar nur 1 1/2 Bier aber ich fühle mich trotzdem Scheiße weil ich mir geschworen habe nicht so früh damit anzufangen!Ich habe Angst das es zu häufigerem Alkoholkonsum kommen könnte. Was soll ich tun?

...zur Frage

Schlecht nach wenig Alkohol

In letzter Zeit fühle ich mich schlecht, selbst nach geringem Alkoholkonsum. Schon nach einem kleinen Glas Wein oder einem Bier habe ich ein unangenehmes Völlegefühl das auch den ganzen Tag andauern kann. Ich habe nie viel getrunken, vielleicht ein paar Mal im Jahr, nur die letzten Wochen waren sehr feierintensiv, ich habe nicht viel getrunken, aber halt mehrere Tage hintereinander. Kann es sein dass ich eine Alkoholunverträglichkeit habe oder ist es einfach ein "Schock", weil ich nicht so an Alkohol gewohnt bin?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?