Ab wann in einer Beziehung?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Braucht man unbedingt einen feststehenden Begriff, um sich zusammen wohlzufühlen? Es ist ja nicht erst eine Beziehung, sobald man sie Beziehung nennt. Insofern würde ich mir da nicht wirklich den Kopf darüber zerbrechen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum muss man denn sowas fragen? Man läßt es einfach laufen und sieht wie es sich entwickelt und dann kommt das von ganz allein.

Es scheint sich doch für Dich gut anzufühlen, also warum nun eine Diskussion führen oder darüber reden?

Ich würde es laufen lassen. Wenn er Dir irgendwann sagt, dass er sich verliebt hat oder Dich liebt, ist die Sache eh geklärt. Vor einem Liebesgeständnis würde ich da sowieso nichts thematisieren und einfach nur genießen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Höre auf das, was dein Herz dir sagt, denn sonst kannst du nie Glücklich werden.

Natürlich kann man immer Enttäuscht werden, aber ohne das zulassen von Gefühlen und Partnerschaft ist das ganze Leben eine Enttäuschung.

Da er es so wie du schilderst langsam an geht (nicht gleich am ersten Tag ins Bett mit dir geht) kann es durchaus etwas richtig großes werden ;) das liegt aber an euch beiden. Er und du müssen es auch wollen.

Vertrauen ist die Basis einer jeden Beziehung. Denk darüber nach, ob du ihm Vertraust und dann geht den nächsten Schritt, wenn ihr beide es wollt und bereit dazu seit (ich meine nicht Sex, sondern lasst es euch wissen, dass ihr euch liebt und zusammen sein wollt. Sex sollte erst danach kommen, da ihr ja keine Sexbeziehung wollt ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tipp für dich:

Lasse  es einfach weiter laufen. Eine Beziehung beginnt nicht, wenn man fragt, ob man zusammen ist. Wenn du wissen möchtest, wie er zu dir steht, höre auf dein Herz, achte auf seine Körpersprache, achte auf seine Augen. LG 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

das hört sich doch eigentlich alles ganz gut an, aber ich kann schon auch verstehen, das Du auch mal hören möchtest, ob Ihr jetzt ein Paar seid oder nicht.

Du schreibst leider nicht, wie oft Ihr Euch denn jetzt seit Juli schon getroffen habt und wie weit ihr voneinander entfernt wohnt, wie oft Ihr telefoniert usw.?

Sprich es doch beim nächsten Mal einfach an. Die Frage muss ja wohl erlaubt sein. Frag einfach, als was er Euch beide denn jetzt sieht, ob Ihr jetzt ein Paar seid?

Was weißt Du denn sonst alles von ihm? Wie er wohnt? Was er sonst macht? Ich habe weiter unten gelesen, er ist Musiker? Ich konnte das aber in Deiner Fragstellung nirgends finden.

Du suchst ja anscheinend einen festen Partner und das solltest Du auch durchblicken lassen. Wenn er meint, er sei sich da noch nicht sicher oder Dich irgendwie vertrösten will, dann zieh Dich zurück, denn dann wird das nichts oder er will nur ab und zu bei Dir auftauchen!

Nach Deiner Beschreibung hört sich aber alles so an, als würde er schon gerne mit Dir zusammen sein.

Enttäuschungen lassen sich leider nicht immer vermeiden und das Du Angst hast eine zu erleben, kann ich sehr gut verstehen, aber Du musst auch etwas wagen. Ob es mit Euch auf Dauer gut geht, also eine Beziehung, das wird sich erst rausstellen. Das kann niemand vorher wissen, wenn er jemanden kennen lernt.

Aber aus Angst deshalb ihn jetzt nicht zu fragen, was das mit Euch ist, wäre falsch.

Liebe Grüsse und ich wünsch Dir die ganz große Liebe mit ihm!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du mich fragst, ist das längst eine Beziehung. Anscheinend seid Ihr beide recht unsichert, diese als solche zu definieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das hört sich doch ganz positiv an. Wahrscheinlich ist er genau so unsicher, wie du. Vielleicht könnte er auch seine Gefühle nicht gut in Worte fassen, wenn du ihn fragst. Diese Geste, dass er sich beim kochen an dich rankuschelt, heißt aber auf jeden Fall, dass er dich sehr mag. 

Vielleicht sprichst du deine Gefühle einfach mal an

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von feni92
11.11.2016, 08:11

vielen Dank :)

0

Muss man das denn hören? Fühlt man sowas nicht? Zerrede nix was erst begonnen hat sondern genieße es. Bin nur am zweifeln ob du das kannst, weil du doch jemand brauchst der möglichst immer für dich da ist. Ja und das wird er als Musiker niemals sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ihr kennt euch mittlerweile schon eine ganze Weile. Ich denke du könntest ihn schon vllt mal beim nächsten Treffen fragen, was das zwischen euch ist. :) Aber warte erstmal ab, ob er dich das nächste Mal wieder zu Begrüßung küsst. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es klingt doch alles gut. Ausser das ihr eine Fernbeziehung habt. Dafür,das es eine FB ist, sieht ihr euch doch oft. Und dafür das er DJ ist ,oder Musiker ist und anfang nicht viel Zeit hatte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von feni92
11.11.2016, 08:13

also es ist keine Fernbeziehung :) er wohnt seit 2 Jahren hier, habe mich falsch ausgedrückt.

 

Danke :)

0

warum willst du das fragen, lass es doch so laufen und genieße es, es doch schön so wie es ist. ich glaube mit so einer frage geht die Romantik dahin

lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von feni92
11.11.2016, 08:11

naja man möchte irgendwann doch auch wissen ob daraus eine Beziehung wird oder ob man zusammen ist? :) lg

1

Was möchtest Du wissen?