Ab wann Hartz 4

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

also von vorne:nach einem Jahr ALG I Bezug ist Schluss,dann kommt ALG II.Dieses muss aber beantragt werden (bei der Arge),das bekommst du nicht automatisch,der Übergang von ALG I und II ist also nicht fliessend automatisch.Dann wird dein Innerstes nach Aussen gekehrt:sämtliches Vermögen offenlegen (Kontoauszüge,Altersvorsorge usw).Jetzt bin ich nicht mehr sicher.... Das Arbeitsamt hat dann nichts mehr mit dir zu tun,die ARGE ist für dich zuständig.Arbeitsangebote daher von der Arge.Alles andere kann ich dir leider nicht beantworten

Super Danke!

0
@sisalbaum

gerne geschehen!Aber bitte beachte meine Aussage ab "jetzt bin ich mir nicht mehr sicher"

0

Hartz IV kannst du sofort beantragen, ausser du hast gekündigt, dann hast du meistens ne speere von 3 Monaten.Naja theoretisch bekommst du stellenangebote, aber wir reden vom arbeitsamt. Wenn du welche bekommst darfst du sie nicht ablehnen du musst dich dort melden und wenn es dir nicht zusagt was du dort machen sollst musst du dich zu vorstellungsgesprächen einfach nur dumm stellen. Die 1 Eurojobs bekommst du auch automatisch zugewiesen aber das kann dauern.

Wenn du mit Hartz IV Jobs ablehnst, können dir die Bezüge gekürzt werden. Auch wenn du Ein Euro Jobs ablehnst.

Was möchtest Du wissen?