Ab wann greift eine Rechtsschutzversicherung?

8 Antworten

Hallo JulietteLima,

Versicherungsschutz besteht, wenn der Fall nach Ablauf der Wartezeit "eintritt". Diese Aussage gilt mit der üblichen Vorsicht, weil jeder Anbieter das theoretisch auch anders regeln kann.

Wann dein Fall "eingetreten" ist, ist abhängig davon, welche Theorie dein Versicherer anwendet. Es gibt die "Kausalereignistheorie" und die "Folgeereignistheorie" . Dazu ein Beispiel:

Januar 2015: PKW wird fehlerhaft produziert

Januar 2016: Rechtsschutzversicherung wird abgeschlossen (3 Monate Wartezeit)

Juni 2016: Unfall, der auf die fehlerhafte Konstruktion zurückzuführen ist

Wenn die Kausalereignistheorie vereinbart ist, ist die fehlerhafte Produktion der kausale Grund für den Schaden. Da das Auto vor Abschluss der Rechtsschutzversicherung produziert wurde, besteht kein Versicherungsschutz.

Über die Folgeereignistheorie  ist der Unfalltag (Unfall als "Folge" der fehlerhaften Produktion) der Stichtag.Zum diesem Zeitpunkt  war die Rechtsschutzversicherung aktiv und die Wartezeit bereits abgelaufen. Der Fall wäre versichert (wenn kein sonstiger Ausschluss greift)

Du siehst, die Folgeereignistheorie ist für die Kunden deutlich besser. Jeder Kunde sollte bei Vertragsabschluss nachfragen, welche Theorie sein Anbieter
anwendet.

Ich hoffe, ich konnte dir etwas weiterhelfen!

Viele Grüße

Lydia vom DEVK-Team

Korrekt erklärt, greift aber natürlich nur wenn es um Schadenersatz geht. Bei anderem Rechtsschutzbereichen ist der Eintritt des Rechtsschutzfalles naturgemäß anders definiert.

1

habe ich eine dreimonatige Wartefrist, diese läuft Anfang Dezember ab.

Die dreimonatige Wartefrist gilt bei den meisten Rechtsschutzversicherer nicht für alle Streitfälle.  Z.B. ein Verkehrsunfall ist ab Vertragsbeginn gedeckt.  Alles weitere findest du in den Versicherungsbedingungen.

Mit dem anderen Hinweis hast du natürlich recht, dass Rechtsschutzfälle die vor dem Vertragsabschluss eingetreten sind, nicht übernommen werden.

Stimmt das?

Natürlich.

Man kann eine Versicherung nur für zukünftige Schäden abschließen. Nicht für aktuelle oder vergangene.

Von Hund gebissen! Keinen Rechtsschutz! Bezahlt die Hundeversicherung des Gegners?

Hallo zusammen! Ich wurde von einem Hund in den Unterschenkel gebissen! Es musste genäht werden und ich bin mind. zwei Wochen krank geschrieben! Mir wurde zu einem Anwalt geraten. Ich habe aber keine Rechtsschutzversicherung! Übernimmt die Hundeversicherung des Gegners meine Anwaltskosten? Wenn nicht, wie teuer kommt mir der Anwalt? Dankeschön für jede hilfreiche Antwort!

...zur Frage

Rechtsschutzversicherung vs. Schadenspiegel

Hallo Leute, ich hatte lange Zeit eine Rechtschutzversicherung, die mir aber gekündigt haben, weil ich innerhalb von 5 Jahren 3 Fälle hatte, bei denen ich zum Anwalt musste, alles jedoch Kleinigkeiten. Nun versuche ich seit längerem eine neue Rechtschutzversicherung abzuschließen, aber alle Versicherung haben nach einem "Schadenspiegel" meiner bisherigen Versicherung gefragt, diesen habe ich dann eingereicht und meine Anträge wurden dann immer abgelehnt. Ich finde es eine Frechheit, dass mir meine Rechtsschutz überhaupt gekündigt hat, weil ich 3 Anwaltsfälle hatte, wofür hat man denn bitte überhaupt so eine Versicherung? Und jetzt nimmt mich anscheinend keiner mehr, weil ich 3 Fälle in meinem Schadenspiegel stehen habe. Hat jemand einen Tipp, wie ich eine neue Rechtsschutzversicherung bekomme? Danke

...zur Frage

Rechtsschutzversicherung, kann mein mann es auch angeben?

Hi ihr lieben, hab eine Rechtsschutzversicherung was auf meinen namen läuft und natürlich Ehepartner und kinder mit versichert sind. Meine frage lautet : Kann mein Mann bei seinem anwalt ( sache was mein Mann angeht) auch mein Rechtsschutz angeben?

...zur Frage

Rechtsschutz bei gemeinsamer Wohnung, nur ein Partner?

Hallo, ich habe eine Rechtsschutzversicherung. Nun bin ich in eine gemeinsame Wohnung mit meiner Freundin gezogen. Wir haben Haftpflicht und Hausrat zusammen in einer Police, nur Rechtsschutz wollte sie nicht.

Nun frage ich mich wie es sich verhält wenn wir mal einen Mietrechtsschutzfall haben? Wir stehen ja beide im Mietvertrag? Greift hier trotzdem meine Versicherung?

Vielen Dank!

...zur Frage

Meine Freundin hat mein Handy wegen einer Spinne fallen lassen. Rechtsschutz?

Hallo , meine Freundin hat mein Smartphone vor Schreck fallen lassen weil eine Spinne drauf saß, die sich sofort abgeseilt hat.

Mein Telefon geht noch aber es hat jetzt einen bzw mehrere kleine Risse am Display.

Sie hat eine Rechtsschutzversicherung , greift die bei sowas ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?