Ab wann gilt etwas als Schlagring und somit als Waffe.?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

vielleicht machst du dich erst einmal schlau über die strafmaße die auf die jeweiligen straftaten stehen. danach überlegst du dir, was du dir für das geld das eine gerichtsverhandlung, rechtsanwalt und strafe kosten würde schönes kaufen könntest........

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der entscheidende Punkt bei einem Schlagring ist der Steg, der die Kraft des Schlages von den Fingern weg in die Handfläche leitet.

Die Idee mit den Muttern ist schwachsinnig, damit brichst Du dir nur die Finger. 

P.S: Ein Anti-Aggressions-Training ist definitiv sinnvoller.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann müssten ja normale Ringe auch als Schlagring gelten. 

Aber die Muttern an den Fingern wird dir nichts bringen .. verletzt dich letztendlich nur selber mit beim zuschlagen! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, gilt es nicht. Das nennt man Dummheit. Hoffe, du stehst auf Schmerzen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Richtig.
Aber ey, was sind hier in letzter Zeit für hohle Spackos mit ihren (welche Waffen sind legal, wie sehr darf ich jemanden verletzen um nicht bestraft zu werden, warum darf ich mein Messer nicht mit in die schule nehmen, welche Drogen die geil high machen sind legal und billig) fragen?

Wenn du die Eier nicht hast deinem Gegner ohne Waffen entgegen zu treten lass es direkt und lass Luft ab.
Sind deine komplexe so groß, dass du dich über Gewalt profilieren musst?
Bist du nur dann etwas wert bei deinen s.g Freunden? Findest du das cool?
"ey man ich habe mit schlagring den jungen da fast tot geprügelt" "Jo Beruda geil. Höhö" "du bist der größte. Zeig mal deine Eier. Hast bestimmt kein Platz mehr in der Hose"

Dumme Sau

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DrCyanide3
09.07.2017, 09:47

Dieser Kommentar ist fast genauso erwachsen und reif wie die Frage.

1

Was möchtest Du wissen?