Ab wann gilt eine Tierart als vom aussterben bedroht?

2 Antworten

Um die Gefährdung einer Art zu beurteilen, werden stets mehrere Faktoren herangezogen, darunter die Individuenzahl und die Größe des Verbreitungsgebietes, aber auch die Entwicklung der Populationsgröße in letzter Zeit. Ein kritisches Maß in einem dieser Kriterien kann schon zur Einstufung der Art in eine höhere Gefährdungskategorie führen.

Eine Art kann also auf der roten Liste auftauchen, weil sie in einem sehr kleinen Gebiet lebt, wo sie aber stark vertreten ist, oder aus dem umgekehrten Grund. Manche Arten stehen auch in mehreren Kategorien sehr schlecht da.

Was möchtest Du wissen?