Ab wann gilt die sperre beim arbeitsamt?

3 Antworten

Wie schafft man es, im 6. Monat schwanger zu sein und eine Sperre beim Arbeitsamt zu befürchten? Besseren Kündigungsschutz als in einer Schwangerschaft hat man nie wieder, klär uns bitte mal auf, wie man das schafft.

Ab dem Tag an dem Dir eigentlich Lesitungen zustehen würden 3 Monate

stehht auch im Bewilligungsbescheid .... und im Sperrzeitbescheid

Also in meinem fall dann ab april?! Das heisst wnn ich soga nächse woche bescheid kriegen würd das ich ne sperre bekomme das die sperre dann von april-juli geht?!;/

Sorry kenn mich da nich so aus

0
@Sibelcan123

Wen Dein Lesitungsanpruch im April beginnt - ja ....

Leistungsanpruch gegeben heißt - arbeitslos gewesen und gemeldet gewesen ....

d.h. Antragstellung und Arbeitslosigkeit .... dann wird die Sperrezit ab dem ersten Tag gezählt und nach Ablauf der Sperrzeit gibt es wieder Leistungen (aus dem Restanspruch)

0

Hab am 3.4. mich beim arbeitsamt gemeldet bisdahin läuft halt alles warte auf nen bescheid. Also wenn ne sperre sein sollte geht die dann bis zum 3.7. und ab dem 4.7. würd ich dann geld bekommen oder? Krieg ich dann nach der sperre alg oda hartz4?:/

0

Ab dem Tag wo es dir zusstehen würde.

Also in dem fall ab april ? Sodass die sperre dann bis juli gehen würd .

0

Und das bedeutet?:/ Sorry kenn mich da nich so aus

0

Was möchtest Du wissen?