Ab wann gilt die polizeiliche Nachtruhe?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

ab wie viel Uhr (heute) ist es legitim die Polizei zu rufen, wenn die Nachbarn zu laut sind?

Das ist völlig unabhängig von der Uhrzeit. Ruhestörung ist immer Ruhestörung, egal, ob um 10 Uhr morgens, um 15 Uhr nachmittags oder um Mitternacht.

Während der Nachtruhe sind nur bereits sehr viel leisere Störungen untersagt.

https://de.wikipedia.org/wiki/Ruhest%C3%B6rung

Ab 22.00 Uhr, aber manchmal hilft auch ein kräftiger Schlag gegen die Wand. ;)

LG Willibergi

Wenn etwas lauter ist als Zimmerlautstärke, dann kann immer die Polizei gerufen werden.

Die Zeiten der Nachtruhe werden von den Gemeinden festgelegt

Ab 22 Uhr...

Rede doch einfach mit deinen Nachbarn wenn sie zu laut sind.

Zuzständig wäre in dem Fall auch eher das Ordnungsamt.

Nachtruhe ist vom 22 Uhr bis 6 Uhr Morgens im Wohngebieten 

zwischen 22:00 Uhr und 6:00 Uhr gilt die gesetzliche Nachtruhe!

Die Nachtruhe beginnt ab 22 Uhr.

Manchmal hilft es auch mit dem Lärmverursacher zu reden 

Laut Gesetz beginnt die Nachtruhe um 22 Uhr


Die Nachtruhe ist in Deutschland ein Begriff des Schallimmissionsschutzes (Immission). Der Rechtsbegriff der Nachtruhe ist in einigen Landes-Immissionsschutzgesetzen geregelt. Während der Nachtruhe sind Betätigungen verboten, welche die Nachtruhe zu stören geeignet sind. Die Nachtruhe dauert in Deutschland im Allgemeinen von 22 Uhr bis 6 Uhr.

Ausnahmen von der Nachtruhe, z. B. für Industriebetriebe, werden durch das Bundes-Immissionsschutzgesetz (BImSchG) geregelt. So ist in vielen Fällen die Sechste Verwaltungsvorschrift zum Bundes-Immissionsschutzgesetz (Technische Anleitung zum Schutz gegen Lärm) in der gültigen Fassung anzuwenden

 hoffe ich kann dir damit deine frage beantworten

Ab 22 uhr

Nicht die polizeiliche, sondern die gesetzliche Nachtruhe beginnt um 22h.

Die Sperrstunde um 01.00h in der Früh

nico8932 30.04.2016, 00:34

sperrstunde😂😂😂?

1

Was möchtest Du wissen?