Ab wann gilt die Kündigungsfrist?

4 Antworten

Entscheidend für die richtige Kündigungsfrist ist die rechtzeitige Abgabe.

Man kündigt aber in der Regel  nicht zum Ersten, sondern zum 15. oder zum Monatsletzten.

Benutze den Kündigungsrechner und Du weißt, wann sie beim Arbeitgeber vorliegen muss:

https://www.afa-anwalt.de/kuendigungsfristenrechner/

Üblicherweise ab Abgabefrist. Allerdings muss man bei manchen Unternehmen bereits einige Tage vor Monatsbeginn kündigen, ansonsten kann es passieren, dass die Kündigung erst auf den nächsten Monat greift und du wirklich noch 8 Wochen arbeiten musst.

die Kündigungsfrist beginnt ab dem Zeitpunkt des schriftlichen Zugangs der Kündigung- mindestens 4 Wochen, aber nur zum 15. oder letzten eines Monats 

4 Wochen gesetzliche Kündigungsfrist - ich möchte am 01.01.2018 beim neuen Arbeitgeber anfangen - ab wann kann ich denn bei meinem alten nun kündigen?

Hallo ihr Lieben,

I need help. Ich hab damals schon in der Schule einen genauen Durchblick bezüglich den Kündigungsfristen gehabt...ich habe einen unbefristeten Arbeitsvertrag der bis ende nächstes Jahr noch gültig ist...jetzt hab ich aber ein neues Jobangebot und möchte dementsprechend bei meinem aktuellen Arbeitgeber kündigen. Da in meinem Vertrag steht, dass ich die gesetzliche Kündigungsfrist von 4 wochen habe, muss ich aber dennoch zum Jahresende kündigen, nicht? Die Monatsmitte im Dezember kriege ich nicht mehr hin da die 4 Wochen überschritten wurden...Also muss ich in meiner Kündigung den 31.12.17 als Stichtag legen, oder?

...zur Frage

Wann kann man nach Kündigung durch den Arbeitgeber einen neuen Job annehmen?

Hallo,

kann man nach einer Kündigung durch den Arbeitgeber einen neuen Job zu einem beliebigen Zeitpunkt annehmen, oder muss man die Kündigungsfrist (die des Arbeitgebers) abwarten? Eigentlich sollte ja die Kündigungsfrist des Arbeitgebers dann nicht zu Lasten des Arbeitnehmers gehen? Oder anders formuliert, kann er (der Arbeitgeber) mich zwingen, trotz neuer Jobangebote bis zum Ende der arbeitgeberseitigen Kündigungsfrist dort zu arbeiten?

...zur Frage

Kündigungsfrist Arbeitnehmer gesetzlich?

Hallo,

in meinem Arbeitsvertrag steht es gilt die gesetzliche Kündigungsfrist.

Die lautet ja 4 Wochen zum 15. oder Ende des Monats oder?

Bin 4 Jahre im Betrieb, aber als Arbeitnehmers spielt ja die Betriebszugehörigkeit keine Rolle bei der Kündigung oder?

Wenn ich jetzt am 15.Oktober die Kündigung einreiche, kündige ich fristgerecht zum.....?

Muss ich ab dem 15.Oktober 30 Tage rechnen?

Wäre schön wenn jemand Antworten auf meine Fragen hätte.

Danke

...zur Frage

4 Wochen Kündigungsfrist in der Probezeit?

Hallo, habe mal wieder eine Frage bezüglich meines Arbeitsvertrages. Gilt in der Probezeit tatsächlich eine 4 wöchige Kündigungsfrist? Ich arbeite in einem Kleinbetrieb mit 10 Angestellten. In meinem Vertrag steht " 4 Wochen Kündigungsfrist zum Monatsende". Ich hätte nämlich ein neuen Job in Aussicht und 4 Wochen wären ja schrecklich :/. Zu wann müsste ich nun kündigen ? Wenn ich beispielsweise am Montag kündigen möchte ? Meine Chefin führt die Firma leider sehr unseriös.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?