ab wann fällt Ärztliche Schweigepflicht weg

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Solange Du minderjährig bist, bricht der Arzt nicht die Schweigepflicht, wenn er Deinen Eltern alles sagt, was er auch Dir sagen muss/kann/will. Je älter die Kinder werden, umso mehr respektieren die meisten Ärzte aber die Autonomie und Privatsphäre des Kindes. Wenn Du dem Arzt also versichern kannst, dass es sich um kein grundlegendes Problem bez. Marihuana handelt und er nicht annehmen muss, dass er Deine Gesundheit riskiert, indem er Deine Eltern nicht mit ins Boot holt, kann es durchaus sein, dass Du mit ihm verhandeln kannst, dass er das Deinen Eltern nicht mitteilt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
adavan 23.03.2013, 19:17

Nein, stimmt nicht. Auch hier ist der Arzt an die Schweigepflicht gebunden, sofern nicht das Kindeswohl ernsthaft gefährdet ist. Ermessenssache

0

Die Schweigepflicht gilt immer und absolut, üblicherweise ab einem Alter von 16 Jahren. Unter 14 muss im Rahmen der Fürsorgepflicht der Arzt die Eltern uneingeschränkt informieren. In der Zeit dazwischen ist es ein wenig Ermessenssache, je nachdem, wie der Arzt die Reife des Heranwachsenden beurteilt und je nachdem, welche Auswirkungen die Weitergabe der INformationen für den Patienten hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Arzt ist auch bei minderjährigen an die Schweigepflicht gebunden, mach dir also darum keine Sorgen. Er darf nicht mit deinen Eltern reden. Bei der normalen Blutabnahme wird er auch keine Rückstände finden, es sei denn er sucht danach. Sollte er durch irgendeinen Umstand auf das Grünzeug aufmerksam geworden sein wird er das Gespräch mit dir suchen- darauf solltest du dich ruhig einlassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hust ...)) da macht sich aber jemand Sorgen

Nein, nur bei lebensbedrohlichen Erkrankungen, solange du minderjährig bist. LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
adavan 23.03.2013, 19:16

Übrigens muss man gezielt auf Maria Huana untersuchen. Bei einer Routine Blutentnahme wird das nicht gemacht

0
AdrianTheKing 23.03.2013, 19:23

Achso :D

Nein ich mach mir keine Sorgen :D Wollte nur einmal wissen :)

0

Die fällt gar nicht weg...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?