Ab wann erscheinen Eintragungen nicht mehr im Führungszeugnis?

4 Antworten

Bei Jugendlichen wird eine gerichtliche Bestrafung nur dann ins Führungszeugnis eingetragen, wenn sie auch wirklich einen Knast von innen gesehen haben ("Jugendstrafe"). Das war bei Dir nicht der Fall, weshalb es auch noch nie einen Eintrag gab.

Nein, das steht definitiv nicht drin und tat es auch nie :)

wurde bestimmt gar nicht eingetragen und wenn ist der auch schon weg.

Eintragung im Führungszeugnis bleibt bestehen?

Nachdem ich meinen Arbeitsvertrag unterschrieben habe, wurde ich darüber informiert noch ein Führungszeugnis zu beantragen. 

Derzeit liegt mir ein Führungszeugnis aus dem Jahr 2014 vor mit folgenden Eintragungen:

1) 04.07.2011: unerlaubter Besitz von BTM

Angewendete Vorschriften: StGB§ 33, §29 Abs. 1 Nr. 3, § 3 Abs. 1, §1 

40 Tagessätze zu je 15 € Geldstrafe 

2) 13.10.2011: unerlaubter Erwerb und Besitz von BTM

Angewendete Vorschriften: StGB § 74, BtMG §33, § 29 Abs. 1 Nr.1, Nr. 3, § 3 Abs. 1 Nr. 1,§1

60 Tagessätze zu je 15€ Geldstrafe

3) 02.05.2013: unerlaubter Besitz von BTM

Angewendete Vorschriften: BtMG §29 Abs.1 Nr. 3, §3 Abs.1, §1

40 Tagessätze zu je 10€ Geldstrafe

Da ich im Alter zwischen 22-24 Jahren war, wurden die Tagessätze an das jugendarbeitssschutzgesetz angepasst

Ich bin davon ausgegangen dass nach 3 Jahren, diese Eintragung verschwinden, nachdem ich viel recherchiert habe wurde mir allerdings klar dass eine 3 Jahres Frist zur Löschung dieser Einträge nur bei Verstößen bis 90 Tagessätzen Verurteilung gelten. 

Seit dem her, habe ich mein Leben geändert und mir nichts mehr zu Schulden kommen lassen. Auf welche Eintragungen muss ich mich einstellen wenn ich jetzt ein Führungszeugnis beantrage? 

  

...zur Frage

Werden Sozialstunden im Führungszeugnis erwähnt ?

Ich musste in meiner Jugend mehrmals Sozialstunden wegen Kleinigkeiten wie Diebstahl und Körperverletzung abarbeiten insgesamt etwa 60,dadurch wurde das verfahren eingestellt. wird dies im Führungszeugnis trotzdem vermerkt?

...zur Frage

Er hat sein Polizeiliches Führungszeugnis gefälscht,hab ich mich dabei selber strafbar gemacht wegen Täuschung ?

Hallo,

meine Frage ist

ich habe mir eine Email eingerichtet unter einen anderen Namen um an Informationen zu kommen die aber keinen schaden . Die betroffene Person hatte eine Anzeige ins Internet gestellt wo ich drauf geantwortet habe. Um den Kontakt wieder abzubrechen bat ich Ihn doch ein Polizeiliches Führungszeugnis mir zu schicken .

Da ich ja wusste das sein Führungszeugnis Einträge hat dachte ich das er den Kontakt dann abbricht was aber nicht der Fall war.Paar Tage später schickte er mir ein per Mail ein Führungszeugnis wo stand kein Eintrag was nicht möglich ist.

Ich würde Ihn gern deswegen Anzeigen aber er soll nicht wissen das ich es war weil ich denke das ich mich selber strafbar gemacht habe weil ich mich als jemanden anderes ausgegeben habe .

Danke schon mal für die Antworten

...zur Frage

Kann ich mich selbstständig machen wenn mein führungszeugnis keine Eintragungen ausweist aber eine alte Sache noch im zentralregister steht?

Hallo Leute ,

ich würde gerne wissen ob ich mich selbständig machen kann?

ich wurde wegen gewerbsmäßigen Betrug zu 1 Jahr Freiheitsstrafe auf Bewährung verurteilt und sozialstunden die dann später in Geldstrafe umgewandelt wurde auf meine bitte weil ich Arbeit gefunden habe !

Vergehen : ich hab gefälschte Uhren verkauft.

Also mein führungszeugnis ist leer keine Eintragung mehr (war auch nur eine in meinem Leben) aber ich glaube im zentralregister steht es noch geschrieben ....

ich würde 2013 zu 1 Jahr Freiheitsstrafe auf Bewährung bekommen und sozialstunden die später dann in Geldstrafe umgewandelt wurde auf meine bitte ...

das ganze ist jetzt 5 Jahre her und hab mir seitdem auch nichts mehr zu Schulden kommen lassen !

wie gesagt mein führungszeugnis ist leer da steht nichts mehr nach 5 Jahren aber sollte im zentralregister noch was stehn , kann ich mich dann trotzdem selbsttändig machen also eine GbR gründen??

Lieben Dank für die Antworten

...zur Frage

Steht im Führungszeugnis Diebstahl drin?

Hey Leute , Steht im Führungszeugnis Diebstahl drin , habe bis jetzt bei allen Delikten nur Sozialstunden bekommen & ein mal 100 € Geld straffe . Jetzt meine frage !? Muss es mein Arbeitgeber geben und ich kann nicht eingestellt werden wenn es da bei zu sehen ist .. Ich bitte um Hilfe

...zur Frage

Wann wird eine Strafanzeige wegen Diebstahl aus dem polizeilichen Führungszeugnis gelöscht?

frage steht oben, vielen dank im vorraus.. :-)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?