Ab wann erkennt ein zahnarzt ob man raucht?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

du bist 13 und somit noch nicht erwachsen somit gilt das schweigerecht zwischen dir deiner mutter und dem arzt und ja er wird es erkennen da kannst du wirklich so viel putzen wie du willst weil das was in der zigarrette steckt sich nicht nur auf dem Zahn sonder überall im Mund ablegt und sogar in den Zahnschmelz. Tut mir sogar leid für dich aber ich gebe dir 2 gute tipps.1: Aufhöhren mit dem Rauchen. 2:Sag es deiner Mutter selbst das wird weniger "Ärger" geben als wenn sie es von dem arzt erfährt

Ich denke nicht, dass der Zahnarzt feststellen kann, falls Du verfärbte Zähne hast, ob das vom Rauchen, Kaffee trinken oder Schwarzem Tee kommt (=mögliche Gründe für Zahnverfärbungen). Ich persönlich meine ja, dass Du mit 13 noch nicht rauchen solltest, dass hat schon seinen Grund, weshalb man Tabakwaren erst ab 18 Jahren kaufen kann. Ich will jetzt nicht als Moralapostel dastehen, aber denk lieber mal an Deine Gesundheit (Lungenkrebs etc.). Ausserdem ist Rauchen heutzutage garnicht mehr so "cool", dass war mal in den 90ern so. (da war ich in Deinem jetzigen Alter). Du könntest höchstens eventuell sagen, falls Du drauf angesprochen wirst, dass Du gelegentlich Kaffee trinkst. Auf jeden Fall aber würde ich nicht kurz vorm Termin rauchen, sonst könnte der Zahnarzt dass noch riechen... ;)) VG Jennifer1509

putz dir vorher die tabakreste aus den zähnen ;) aber selbst wenn er es merken würde, geht es ihm nichts an.

Ja das kann der Zahnarzt sehen. Nein es gibt keine Ausreden, er wird sagen können ob das von dauerhaftenrauchen rauchen kommt oder von ab und zu

Linaha13 17.10.2012, 15:17

auch wenn ich in dieser Woche nicht mehr rauche ?

0
Kaen008 17.10.2012, 15:29
@Linaha13

Das dauert bis die färbung deiner Zähne rückgängig gemacht wird. Ich würde allerdings mit rauchen aufhören, da du wenn du rauchst auch dein wachstum verringert wird, du also später aussehen wirst wie ein kind.

0

Bis zum Termin nicht mehr Rauchen und kräftig Zähne putzen, dann erkennt man auch nichts.

der arzt wird, wie jeder nichtraucher, sofort merken, weil du nach zigarettenrauch riechst, möglicherweise auch nach deinen zähnen, mundhöhle.

Nach 2 Monaten rauchen wird ers wohl nicht erkennen... Aber ganz ehrlich er sollte es.. du mit deinen 13 jahren schon rauchen... Wäre ich deine Mutter ich würd dir was erzählen... und außerdem irgendwann erwischt dich deine mutter eh wenn du immer nach tabak stinkst..

dunymaster 24.07.2015, 19:29

mein gott ich bin 12 und hab bei meinem 1. mal 10 stück geraucht

0

hör auf mit dem rauchen. ehrlich.. mit 13 machst du deine lungen kaputt und verschwendest sinnlos geld.. kauf dir schuhe davon oder schmeiß das geld weg wenn du das nicht brauchst aber investiere es nicht in die zerstörung deiner gesundheit, deiner zähne und deiner haut :P solltest mal drüber nachdenken^^

Jennifer1509 17.10.2012, 14:50

Genau, da stimme ich Dir vollkommen zu! ;)

0

Hoffentlich erfährt es deine Mutter denn mit 13 Jahren zu rauchen ist schon Krass... Vielleicht kann sie es dir somit verbieten ... Ich will hier nicht der Bu-Mann sein aber das ist ehrlich schon übertrieben

Tatze64 17.10.2012, 14:47

ich und ein großteil meiner Freunde haben mit 8 angefangen.... ja ich bin nicht stolz drauf aber sowas passiert halt wenn man in einem a-sozialem dorf aufwächst ,indem es keine andere möglichkeit gab frust abzuabuen, aufwächst. Glaube das Gewalt die schlechter lösung gewesen wäre

0
Linaha13 17.10.2012, 14:56
@Tatze64

Seh ich genauso ich hab nur angefangen weil ich nicht die vorbildlichsten Freunde habe

0
Tatze64 17.10.2012, 15:02
@Linaha13

gut dann kannst du ja wieder aufhöhren weil es ja ehh erst 2 monate her ist. Lass dich nicht zum gruppenzwang verleiten das führt seltent zu guten sachen. Ich bin Mittlerweile 20jahre alt und rauche am tag mindestens 50zigarretten. Das kostet viel geld und meinem körper tut das ebenfalls nicht gut. also Gut gemeinter rat von mir: Höhr auf solange du es nocht kannst

0

tut mir echt leid junge das ist sche*ße was du da baust

Linaha13 17.10.2012, 14:41

Ich hab nicht nach Meinungen gefragt

0
gonot 17.10.2012, 14:44
@Linaha13

ok ist ja nicht meine lunge und bauchspeicheldrüse die an krebs erkranken

0

Was möchtest Du wissen?