Ab wann dürfen Meerschweinchen Möhren fressen?

5 Antworten

Huhu, also ich habe hier nun einige Babys und Jungtiere in verschiedenem Alter sitzen und sie bekommen von Anfang an ALLES was die großen auch bekommen, sie sind es also von klein auf gewöhnt! Bei Dir ist ja nun nicht klar ob sie das Futter schon bekommen haben und wieviel! Deshalb taste Dich langsam ran! Also gib kleine Stückchen des Gemüses. Verzichte bitte erstmal auf Obst, denn Fruchtsären lösen Durchfälle aus und der Fruchtzucker in Äpfeln und Birnen kann auf lange Sicht eine Diabetis hervorrufen. Meine Schweinchen (die erwachsenen) bekommen 1x in der Woche 1/4 Apfel... nicht aber die Mamas mit den Babys, den Fruchtsäure gelangt auch wieder durch die Muttermilch zu den Babys. Zu Beginn würde ich Möhre, Fenchel und Rote Beete füttern. Stark wasserhaltige Gemüse wie Gurke und Salat bitte erst weniger füttern, ruhig täglich, aber kleine Portionen!!!! Denn viel Wasser in der Nahrung verursacht Durchfall. Solltest Du einmal nach dem Füttern Durchfall bei den Schweinchen bemerken, dann nimm als erstes das Wasser raus, stell den Schweinchen VIIIIIIIIIIIIEL HEU und Haferflocken zur Verfügung. Hält der Durchfall länger als 8 Stunden an, dann bitte sofort zum TA... So, jetzt habe ich wieder ein Buch geschrieben!!!

Ist kein Problem, evtl kriegen die am Anfang Durchfall weil sie es noch nicht gewöhnt sind. Dagegen gibts aber so Durchfall-Tropfen das man in das Trinkwasser geben kann :)

Hab meine 2 Kurzen mit jeweils knapp 5 Wochen bekommen. Ich hab ihnen von Anfang an viel frisches Obst und Gemüse sozusagen "quer Beet" zum Probieren gegeben. Wenn sie zu alt sind, gehen sie an bestimmte Sachen nicht mehr ran. Aber es gilt: langsam und mit kleinen Ecken vom jeweils neuen Nahrungsmittel beginnen. Ist wie beim Menschen der eine verträgt es, der andere nicht. Grundsätzlich spricht überhaupt nichts gegen Möhren. Das mögen sie eigentlich ganz gerne. Achte aber immer darauf, dass ihnen nach dem Verzehr ihrer "frischen Portion" immer genug frisches Heu zur Vergügung steht.

Was möchtest Du wissen?