ab wann die Weihnachtsbeleuchtung einschalten, weil ich montiere sie schon seit gestern bei unseren Haus, wieviele bunte leds sind denn erlaubt?, habe ca 1000?

6 Antworten

Sollten sich Nachbarn beschweren oder sollte der Verkehr gefährdet werden, kann es schon sein, dass Dir eine Verwarnung oder Anzeige ins Haus flattert.

Kleine Einheiten wie Sterne oder Baumbeleuchtung aussen könntest Du jetzt schon einschalten - sieht bestimmt sehr stimmungsvoll aus! Die "richtige" Weihnachtsbeleuchtung würde ich doch erst am Advent anschalten - heisst ja nicht umsonst Weihnachtsbeleuchtung!

Je nach dem, wo du lebst, und wie stark die Traditionen und Religiosität in der Gegend gelebt wird, würde ich das nicht vor dem Totensonntag machen. Er ist der letzte Sonntag im Kirchenjahr. Danach geht's Richtung Weihnachten.

39

Als wenn ich die Kirche oder einen der Anhänger fragen müsste, wann ich meine Weihnachtsbeleuchtung einschalte.... :-)) Das wäre ja wohl der Oberhammer.

0

Oh Gott, geht das jetzt schon los? Bitte verschone deine Nachbarn.

Es sind noch 2 Monate bis Weihnachten, die Tage nicht so kurz und es gibt noch keinen Grund auch nur ansatzweise in Weihnachtsstimmung sein zu müssen ist auch nur zu wollen.

Verbieten kann es dir rechtlich niemand, wobei es doch ein paar Möglichkeiten gibt, wie die Nachbarn dich zwingen können, deine Beleuchtung aus zu machen, gerade wenn es so viel ist.

Um des Friedens Willen solltest du dich bis Advent gedulden.

Ist es einem Vermieter gesetzlich erlaubt Weihnachtsbeleuchtung auf einem Grundstück noch bis jetzt leuchten zu lassen?

Ist es einem Vermieter gesetzl.erlaubt Weihnachtsbeleuchtung auf einem Grundstück noch bis jetzt (Ende Januar) leuchten zu lassen, obwohl alle 5 Mietparteien es nicht wünschen, da diese Beleuchtung über den Hausstrom abgerechnet wird. Vielleicht kann jemand helfen.

...zur Frage

Wann Fensterbeleuchtung anmachen?

Hab heute meine Lichterketten an die Fenster angebracht, nun frag ich mich kan ich sie jetz auch schon anmachen oder sollte ich bis nach Totensonntag warten?

Wie Handhabt ihr das?

...zur Frage

Übertriebene Weihnachtsbeleuchtung

Ihr kennt vielleicht den Film "Schöne Bescherung". Da sieht man ein Haus mit zig Tausend Glühbirnen, der Stromzähler rennt und - aber das ist wohl Fantasie - muss man extra noch ein AKW anschalten, dass die Stadt Strom hat.

Wäre es überhaupt erlaubt, sein Haus so mit Birnchen vollzupflastern?? In Bezug auf Straßen- und Flugverkehr, Nachbarschaft, Stromdurchfluss in bestimmten Trafohäuschen in der Nähe, Brandschutz usw.?

...zur Frage

ist das erlaubt? videoueberwachung im haus

hallo undzwar haben mein freund und ich gestern eine ueberwachungskamera im haus gefunden die unsere wohnraeume komplett ueberblickt. meine mutter wusste nichts davon und ist stocksauer. ist es ueberhaupt erlaubt privatgrundstuecke ohne wissen der anwohner filmlich zu ueberwachen? ich muss ehrlich sagen dass ich das auch nicht gut finde.

...zur Frage

Nachbar hat Weihnachtsbeleuchtung schon am Haus?

Mein Nachbar hat jetzt schon Weihnachtsbeleuchtung am Haus, also Lichterkette, dann diese Pyramide usw.

Ist das jetzt schon erlaubt? Oder spinnt der einfach?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?